Collini Besteck

Filter
Shopping-Möglichkeiten
Marke
  1. Antonini 3Artikel
  2. Coltelleria Collini 20Artikel
  3. Extrema Ratio 16Artikel
  4. Fox Knives 6Artikel
  5. Red Claw 2Artikel
  6. WanderTactical 41Artikel
Zeige weniger
Lagerbestand
  1. Auf Lager 15Artikel
  2. Nicht auf Lager 73Artikel
Aufsteigend sortieren

Artikel 1-72 von 88

Seite
  1. Coltelleria Collini - Renkei Serie - Fleisch 20 cm - CO744/22 - Küchenmesser

    Dieses Messer ist speziell dafür konzipiert, alle Arten von Fleisch, sowohl gekocht als auch roh, zu handhaben. Die scharfe und schlanke Klinge ermöglicht saubere und präzise Schnitte, die entscheidend für die Erhaltung von Qualität und Konsistenz des Fleisches sind.

    Es eignet sich ideal zum Entbeinen, Schneiden in Scheiben oder Würfel und zum mühelosen Trennen von Fleisch von Knochen, um professionelle Ergebnisse zu gewährleisten.

    Klinge: SanMai VG10 Damast-Edelstahl mit 67 Schichten
    Griff: Blaue Micarta
    Klingenlänge: 220 mm.
    Grifflänge: 130 mm.
    Klingenstärke: 2,2 mm.
    Gesamtlänge: 345 mm.
    Gewicht: 163 g.
    Hinweis: Nicht in der Spülmaschine waschen.

    Verpackung: Elegante schwarze Pappschachtel mit technischen Informationen und Produktgeschichte. In der Verpackung befindet sich außerdem ein Polymer-Klingenwächter zum Schutz des Messers.

    Renkei (連携) ist ein japanischer Begriff, der Zusammenarbeit, Koordination oder Verbindung bedeutet. Er wird verwendet, um die Idee der gemeinsamen Arbeit, enger Zusammenarbeit zur Erreichung eines gemeinsamen Ziels oder zur Schaffung von Synergien zwischen verschiedenen Personen oder Organisationen auszudrücken.

    Dieses Projekt, entstanden aus der Zusammenarbeit zwischen Coltelleria Collini in Busto Arsizio und Coltelleria Due Cigni in Maniago, ist ein ausgezeichnetes Beispiel für die Synergie zwischen zwei italienischen Unternehmen, die sich auf das Gebiet der Messer spezialisiert haben.

    Der japanische VG10-Stahl, der in diesem Projekt verwendet wird, ist auf 67 Schichten laminiert und wird von Takefu Steel produziert. Er ist bekannt für seine außergewöhnlichen Eigenschaften hinsichtlich Festigkeit, Haltbarkeit und der Fähigkeit, eine lang anhaltende Schärfe zu bewahren. Diese Eigenschaften machen den Stahl ideal für die Herstellung hochwertiger Messer.

    Die 67-lagige Laminierungstechnik verleiht dem Stahl eine überlegene Festigkeit und Flexibilität im Vergleich zu herkömmlichen Stählen. Darüber hinaus verleiht der Einsatz dieses japanischen Stahls den Messern ein charakteristisches und elegantes Design mit einem besonderen Wellenmuster auf der Oberfläche der Klinge, das während des Herstellungsprozesses entsteht.

    Die Zusammenarbeit zwischen Coltelleria Collini und Coltelleria Due Cigni hebt hervor, wie die Kombination von Fähigkeiten und Traditionen zweier italienischer Unternehmen zur Schaffung hochwertiger Produkte führen kann, die mit den besten Küchenmessern auf dem internationalen Markt konkurrieren können.

    Dank der Verwendung von edlen Materialien und der Aufmerksamkeit für Details vereinen diese Messer die Exzellenz des Made in Italy mit der hohen Qualität der japanischen Tradition im Bereich der Messerherstellung.

    CO-744-22
    160,00
    Nur noch 11 übrig
    Nur noch 11 übrig
  2. Coltelleria Collini - Renkei Serie - Brot/Utility 20 cm - CO761/20 - Küchenmesser

    Die gezahnte Klinge ermöglicht das Schneiden ohne zu zerdrücken und bewahrt die Textur der Lebensmittel. Es eignet sich nicht nur perfekt für Brot, sondern auch für Lebensmittel wie Tomaten, Melonen und solche mit harten äußeren Oberflächen.

    Seine Vielseitigkeit macht es zu einem unverzichtbaren Werkzeug in jeder Küche.

    Klinge: SanMai VG10 Damast-Edelstahl mit 67 Schichten
    Griff: Blaue Micarta
    Klingenlänge: 200 mm.
    Grifflänge: 130 mm.
    Klingenstärke: 2,2 mm.
    Gesamtlänge: 330 mm.
    Gewicht: 182 g.
    Hinweis: Nicht in der Spülmaschine waschen.

    Verpackung: Elegante schwarze Pappschachtel mit technischen Informationen und Produktgeschichte. In der Verpackung befindet sich außerdem ein Polymer-Klingenwächter zum Schutz des Messers.

    Renkei (連携) ist ein japanischer Begriff, der Zusammenarbeit, Koordination oder Verbindung bedeutet. Er wird verwendet, um die Idee der gemeinsamen Arbeit, enger Zusammenarbeit zur Erreichung eines gemeinsamen Ziels oder zur Schaffung von Synergien zwischen verschiedenen Personen oder Organisationen auszudrücken.

    Dieses Projekt, entstanden aus der Zusammenarbeit zwischen Coltelleria Collini in Busto Arsizio und Coltelleria Due Cigni in Maniago, ist ein ausgezeichnetes Beispiel für die Synergie zwischen zwei italienischen Unternehmen, die sich auf das Gebiet der Messer spezialisiert haben.

    Der japanische VG10-Stahl, der in diesem Projekt verwendet wird, ist auf 67 Schichten laminiert und wird von Takefu Steel produziert. Er ist bekannt für seine außergewöhnlichen Eigenschaften hinsichtlich Festigkeit, Haltbarkeit und der Fähigkeit, eine lang anhaltende Schärfe zu bewahren. Diese Eigenschaften machen den Stahl ideal für die Herstellung hochwertiger Messer.

    Die 67-lagige Laminierungstechnik verleiht dem Stahl eine überlegene Festigkeit und Flexibilität im Vergleich zu herkömmlichen Stählen. Darüber hinaus verleiht der Einsatz dieses japanischen Stahls den Messern ein charakteristisches und elegantes Design mit einem besonderen Wellenmuster auf der Oberfläche der Klinge, das während des Herstellungsprozesses entsteht.

    Die Zusammenarbeit zwischen Coltelleria Collini und Coltelleria Due Cigni hebt hervor, wie die Kombination von Fähigkeiten und Traditionen zweier italienischer Unternehmen zur Schaffung hochwertiger Produkte führen kann, die mit den besten Küchenmessern auf dem internationalen Markt konkurrieren können.

    Dank der Verwendung von edlen Materialien und der Aufmerksamkeit für Details vereinen diese Messer die Exzellenz des Made in Italy mit der hohen Qualität der japanischen Tradition im Bereich der Messerherstellung.

    CO-761-20
    160,00
    Nur noch 12 übrig
    Nur noch 12 übrig
  3. Coltelleria Collini - Renkei Serie - Santoku 18 cm - CO760/18 - Küchenmesser

    Das Santoku ist ein Messer, das keiner Vorstellung bedarf. Ein wahrer Spaßvogel in der Küche, vor allem bei der Arbeit mit Gemüse. Flink und leicht gleitet es über das Schneidebrett und hackt und zerkleinert mit Präzision. Wenn sich die Form mit der Substanz erstklassiger Materialien verbindet, kann das Ergebnis nur von höchstem Niveau sein.

    Klinge: SanMai VG10 Damast-Edelstahl mit 67 Schichten
    Griff: Blaue Micarta
    Klingenlänge: 180 mm.
    Grifflänge: 130 mm.
    Klingenstärke: 2,2 mm.
    Gesamtlänge: 300 mm.
    Gewicht: 194 g.
    Hinweis: Nicht in der Spülmaschine waschen.

    Verpackung: Elegante schwarze Pappschachtel mit technischen Informationen und Produktgeschichte. In der Verpackung befindet sich außerdem ein Polymer-Klingenwächter zum Schutz des Messers.

    Renkei (連携) ist ein japanischer Begriff, der Zusammenarbeit, Koordination oder Verbindung bedeutet. Er wird verwendet, um die Idee der gemeinsamen Arbeit, enger Zusammenarbeit zur Erreichung eines gemeinsamen Ziels oder zur Schaffung von Synergien zwischen verschiedenen Personen oder Organisationen auszudrücken.

    Dieses Projekt, entstanden aus der Zusammenarbeit zwischen Coltelleria Collini in Busto Arsizio und Coltelleria Due Cigni in Maniago, ist ein ausgezeichnetes Beispiel für die Synergie zwischen zwei italienischen Unternehmen, die sich auf das Gebiet der Messer spezialisiert haben.

    Der japanische VG10-Stahl, der in diesem Projekt verwendet wird, ist auf 67 Schichten laminiert und wird von Takefu Steel produziert. Er ist bekannt für seine außergewöhnlichen Eigenschaften hinsichtlich Festigkeit, Haltbarkeit und der Fähigkeit, eine lang anhaltende Schärfe zu bewahren. Diese Eigenschaften machen den Stahl ideal für die Herstellung hochwertiger Messer.

    Die 67-lagige Laminierungstechnik verleiht dem Stahl eine überlegene Festigkeit und Flexibilität im Vergleich zu herkömmlichen Stählen. Darüber hinaus verleiht der Einsatz dieses japanischen Stahls den Messern ein charakteristisches und elegantes Design mit einem besonderen Wellenmuster auf der Oberfläche der Klinge, das während des Herstellungsprozesses entsteht.

    Die Zusammenarbeit zwischen Coltelleria Collini und Coltelleria Due Cigni hebt hervor, wie die Kombination von Fähigkeiten und Traditionen zweier italienischer Unternehmen zur Schaffung hochwertiger Produkte führen kann, die mit den besten Küchenmessern auf dem internationalen Markt konkurrieren können.

    Dank der Verwendung von edlen Materialien und der Aufmerksamkeit für Details vereinen diese Messer die Exzellenz des Made in Italy mit der hohen Qualität der japanischen Tradition im Bereich der Messerherstellung.

    CO-760-18
    160,00
    Nur noch 6 übrig
    Nur noch 6 übrig
  4. Red Claw - Panthera Trainingsmesser Blau - Markierungsmesser - Trainingsmesser

    Marker-Trainingsmesser, ideales Werkzeug für das Training in den verschiedenen Disziplinen der persönlichen Verteidigung, das militärische Training oder für den Einsatz im Soft Air.

    Dank der am Rand, an der Spitze und 2 cm auf dem Klingenrücken platzierten Markierung ist es möglich, den betroffenen Bereich mit äußerster Präzision zu markieren.

    Verwendungszweck: Trainings- und Sporteinsatz

    Art der Produktion: Industriell
    Produktionsland: Italien
    Materialien: 15 % glasfaserverstärkter Nylon-Kunststoff
    Klingenlänge: 90 mm.
    Klingenstärke: 8 mm.
    Gesamtlänge: 225 mm.
    Gewicht: 120g.
    Scheide: 15 % glasfaserverstärkter Nylon-Kunststoff mit Gürtelclip und 360°-Rotationsmöglichkeit
    Verpackung: Messer, Scheide, Schraubendreher, Tintenmine, austauschbarer Kunststoffklinge, 2 Faserklingen für Marker
    Hinweise: Design von Roberto Risicato

    Spezifikationen:

    * Autonomie einer Wiederaufladung bis zu 400 Schnitte
    * 1,5 mm dicker Edelstahleinsatz für Steifigkeit und Gewicht
    * benutzerdefiniertes Logo
    * rote Tinte
    * waschbare ungiftige und antiallergische Tinte
    * rote Tinte

    * gezackte Klinge zur Unterscheidung
    - Drohung - - - - - -
    - Angriff -----------

    * 15 % glasfaserverstärktes Nylon-Kunststoffmaterial

    * austauschbare Klinge
    - Faser für Markierungszwecke
    - Plastik

    Bei Mehrfachkäufen kann das Trainingsmesser mit Logos individualisiert werden

    RC-PT-T-BL
    75,01
    Nur noch 7 übrig
    Nur noch 7 übrig
  5. Coltelleria Collini - Set 4 coltelli cucina Sushi e Sashimi Kai serie Wasabi - pietra 3000 - borsa Wusthof

    Sei alla ricerca di un kit essenziale di coltelli per la preparazione del sushi e del sashimi ottimo per uso professionale o perfetto per appassionati in cucina?

    La Coltelleria Collini ti propone questo set composto da;

    Quattro coltelli prodotti in Giappone dalla Kai serie Wasabi:

    • Kai Deba da 16cm - in Giappone questo coltello viene utilizzato come mannaia; stabile e pesante, dispone di una lama solida e larga, con affilatura asimmetrica. La parte anteriore della lama è principalmente utilizzata per filettare il pesce, invece la parte posteriore della lama è più robusta e viene usata anche per dissezionare pollame e piccole ossa
    • Kai Deba da 10,5cm - con affilatura asimetrica adatto alle piccole lavorazioni di precisione su pesce e verdure
    • Kai Sfilettare da 18cm - coltello flessibile perfetto per sfilettare il pesce occidentale
    • kai Yanagiba da 24cm - con affilatura asimetrica perfetto per la lavorazione del pesce, in particolare Sushi e Sashimi e il taglio della carne.

    Pietra per affilare Kai a grana 3000 - ottima per la rettifica del filo

    Borsa portacoltelli Wusthof 12 posti

    4 Copri Lama e Proteggi Filo in polimeri con inserto in tessuto

    Ti ricordiamo che per rendere più esclusivo questo set puoi scegliere in fase di acquisto la personalizzazione a laser delle lame

     

    set-sus5
    275,00
    Nur noch 2 übrig
    Nur noch 2 übrig
  6. Coltelleria Collini - Set mit 4 Profi-Küchenmessern der Serie Kai Wasabi - Spitzer und Wüsthof-Tasche

    Suchen Sie nach einem unverzichtbaren Messerset, das sich hervorragend für den professionellen Gebrauch oder perfekt für Küchenliebhaber eignet?

    Das Collini Besteck bietet Ihnen dieses Set bestehend aus;

    Vier in Japan hergestellte Messer von Kai:

    Kai Chef 20 cm - Mehrzweckmesser zum Schneiden von Fleisch und Gemüse
    Kai Carne 23 cm - spezielles Messer zum Schneiden von rohem oder gekochtem Fleisch
    Kai Filet 18cm - flexibles Messer perfekt zum Filetieren von Fisch
    kai Utility 10 cm - Mehrzweckmesser ideal zum Schneiden von Gemüse und Obst

    Schärfen Spitzer 26 cm hergestellt von der deutschen Wüsthof

    Wüsthof 12 Plätze Messertasche

    4 Klingenabdeckung und Kabelschutz aus Polymeren mit Gewebeeinlage

    Wir erinnern Sie daran, dass Sie, um dieses Set exklusiver zu machen, beim Kauf die Laser-Anpassung der Klingen wählen können

     

    set-cuc5
    295,00
    Nur noch 1 übrig
    Nur noch 1 übrig
  7. Antonini knives - Old Bear Messer in SanMai VG10 a 67 Schichten - 23cm - Mehrschicht schwarz - Limited Edition

    Antonini-Handwerker aus Maniago haben eine exklusive und limitierte Serie von OLD BEAR-Messern aus dem berühmten japanischen SANMAI-Stahl in VG10 mit 67 Schichten hergestellt. Dieses schöne Projekt verbindet die Tradition eines erfolgreichen Messers, das in Italien patentiert und hergestellt wurde, mit der Geschichte und der qualitativen Exzellenz des japanischen Stahls, der mit einem Produktionsprozess hergestellt wird, der auf den der berühmten japanischen Schwerter zurückgeht.

    Die Klingenstärke reicht von 2 mm bei den Standardmodellen bis zu 2,5 mm bei dieser exklusiven Serie, um das Messer robuster und leistungsfähiger zu machen.

    Um das Messer noch exklusiver zu machen, wurden für jede der drei angebotenen Größen 60 exklusive Teile mit fortlaufender Nummerierung auf der Klinge kreiert


    Art der Produktion: halbhandwerklich
    Produktion Lama: Italien
    Klinge: San Mai 67 VG10 Damast Edelstahl (60/61 HRC)
    Griff: aus Sperrholz mit satiniertem Messingring mit Vernickelung
    Klingenlänge: 100 mm.
    Klingenstärke: 2,5 mm.
    Geschlossene Länge: 127 mm.
    Dicke im geschlossenen Zustand: 22 mm.
    Gesamtlänge: 225 mm.
    Gewicht: 68 g.
    Verschluss: Viroblock

    Die Griffe sind aus italienischem Olivenholz. Da es sich um ein Modell ohne Rückholfeder handelt, wird die Befestigung der Klinge am Griff durch einen soliden Sicherheitsring aus vernickeltem Messing gewährleistet, der mit einer speziellen Verriegelungsvorrichtung ausgestattet ist (abgedeckt durch das Patent Nr. 1187282, das 1985 erneut von der Firma Todesco aus Maniago eingereicht wurde). ist aktiver Partner dieses Projekts), der sowohl in der offenen als auch in der geschlossenen Position aktiviert werden kann.

    Bereits im Jahr 1100 kombinierten erfahrene japanische Schmiede verschiedene Materialien miteinander, um Katana-Schwertern Schneidkraft, Stärke und Flexibilität zu verleihen, die zuvor unbekannt waren. Inspiriert von dieser Tradition hat Berkel eine Serie japanischer SanMai-Stahlmesser entwickelt.

    Die Klinge besteht aus einer Kernschicht aus extrem hartem VG-10-Stahl, der sie lange scharf hält, und zwei Außenplatten aus 33-lagigem Damast-Edelstahl pro Seite, für eine höhere Korrosions- und Torsionsbeständigkeit.

     


    Eigenschaften von SanMai-Stahl: Dies sind verschiedene Arten von Metallen, die miteinander verbunden sind, um einen Verbund zu schaffen, der die Stärken der einzeln genommenen Metalle umschließt und verstärkt:


    - Längere Standzeit der Schneide
    Dank der Verwendung von sehr hochwertigen Stählen mit hohem Kohlenstoffgehalt (VG10, CoS, Shiro) oder gesinterten (SPG2) im Kern des Blechs (Kernstahl) erreicht die Klinge nach dem Härten eine deutlich höhere Härte und Schneidleistung als bei der Verwendung herkömmlicher Stähle.

    - Höhere Belastbarkeit
    Nach dem Prinzip japanischer Schwerter gebaut, ist mehrschichtiger Stahl dank der Zähigkeit des zentralen Stahls (Kernstahl) und der Elastizität des für die Seitenverkleidung verwendeten Stahls (Edelstahl) schwer zu brechen.

    - Bessere Korrosionsbeständigkeit
    Der für die Außenschichten verwendete Stahl (Stainless Steel) garantiert der Klinge eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Die Kombination der zwei oder mehr von Takefu Steel verwendeten Materialien erzeugt auf galvanischer Ebene eine Struktur, die die Korrosionsbeständigkeit sogar auf dem Draht verbessert.

    - Einfache Verarbeitung auch nach Wärmebehandlung
    Obwohl Stahl nach dem Härten normalerweise härter wird, verliert der bei der Mehrschichtverarbeitung verwendete Seitenstahl nicht seine Weichheit und lässt sich auch nach der Wärmebehandlung problemlos bearbeiten, bohren oder schweißen. Für eine optimale Leistung der Klinge wird eine kryogene Behandlung empfohlen.

    - Verbesserung des ästhetischen Ergebnisses
    Die Messer aus Mehrzustandsstahl oder mit einem Damastmuster am Ende der Verarbeitung sind ästhetisch elegant, raffiniert und werden von Sammlern auf der ganzen Welt hoch geschätzt.

    Weitere Informationen: Collini Steel

    AE-9305/23_MNK
    155,00
    Nur noch 30 übrig
    Nur noch 30 übrig
  8. Antonini knives - Old Bear Meser aus SanMai VG10 mit 67 Lagen - 21 cm - Olivenbaum - Limitierte Auflage

    Antonini-Handwerker aus Maniago haben eine exklusive und limitierte Serie von OLD BEAR-Messern aus dem berühmten japanischen SANMAI-Stahl in VG10 mit 67 Schichten hergestellt. Dieses schöne Projekt verbindet die Tradition eines erfolgreichen Messers, das in Italien patentiert und hergestellt wurde, mit der Geschichte und der qualitativen Exzellenz des japanischen Stahls, der mit einem Produktionsprozess hergestellt wird, der auf den der berühmten japanischen Schwerter zurückgeht.

    Die Klingenstärke reicht von 2 mm bei den Standardmodellen bis zu 2,5 mm bei dieser exklusiven Serie, um das Messer robuster und leistungsfähiger zu machen.

    Um das Messer noch exklusiver zu machen, wurden für jede der drei angebotenen Größen 60 exklusive Teile mit fortlaufender Nummerierung auf der Klinge kreiert


    Art der Produktion: semi-handwerklich
    Produktion Lama: Italien
    Klinge: San Mai 67 VG10 Damast Edelstahl (60/61 HRC)
    Griff:  Olivenholz
    Klingenlänge: 90 mm.
    Klingenstärke: 2,5 mm.
    Geschlossene Länge: 120 mm.
    Dicke im geschlossenen Zustand: 22 mm.
    Gesamtlänge: 212 mm.
    Gewicht: 65 g.
    Verschluss: Viroblock

    Die Griffe sind aus italienischem Olivenholz. Da es sich um ein Modell ohne Rückstellfeder handelt, wird die Befestigung der Klinge am Griff durch einen Sicherheitsring aus massivem Messing gewährleistet, der mit einer speziellen Verriegelungsvorrichtung (durch Patent Nr. dieses Projekts abgedeckt) ausgestattet ist, die sowohl in der offenen als auch in der geöffneten Position aktiviert werden kann die geschlossene Stellung.

    Bereits im Jahr 1100 kombinierten erfahrene japanische Schmiede verschiedene Materialien miteinander, um Katana-Schwertern Schneidkraft, Stärke und Flexibilität zu verleihen, die zuvor unbekannt waren. Inspiriert von dieser Tradition hat Berkel eine Serie japanischer SanMai-Stahlmesser entwickelt.

    Die Klinge besteht aus einer Kernschicht aus extrem hartem VG-10-Stahl, der sie lange scharf hält, und zwei Außenplatten aus 33-lagigem Damast-Edelstahl pro Seite, für eine höhere Korrosions- und Torsionsbeständigkeit.

     


    Eigenschaften von SanMai-Stahl: Dies sind verschiedene Arten von Metallen, die miteinander verbunden sind, um einen Verbund zu schaffen, der die Stärken der einzeln genommenen Metalle umschließt und verstärkt:


    - Längere Standzeit der Schneide
    Dank der Verwendung von sehr hochwertigen Stählen mit hohem Kohlenstoffgehalt (VG10, CoS, Shiro) oder gesinterten (SPG2) im Kern des Blechs (Kernstahl) erreicht die Klinge nach dem Härten eine deutlich höhere Härte und Schneidleistung als bei der Verwendung herkömmlicher Stähle.

    - Höhere Belastbarkeit
    Nach dem Prinzip japanischer Schwerter gebaut, ist mehrschichtiger Stahl dank der Zähigkeit des zentralen Stahls (Kernstahl) und der Elastizität des für die Seitenverkleidung verwendeten Stahls (Edelstahl) schwer zu brechen.

    - Bessere Korrosionsbeständigkeit
    Der für die Außenschichten verwendete Stahl (Stainless Steel) garantiert der Klinge eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Die Kombination der zwei oder mehr von Takefu Steel verwendeten Materialien erzeugt auf galvanischer Ebene eine Struktur, die die Korrosionsbeständigkeit sogar auf dem Draht verbessert.

    - Einfache Verarbeitung auch nach Wärmebehandlung
    Obwohl Stahl nach dem Härten normalerweise härter wird, verliert der bei der Mehrschichtverarbeitung verwendete Seitenstahl nicht seine Weichheit und lässt sich auch nach der Wärmebehandlung problemlos bearbeiten, bohren oder schweißen. Für eine optimale Leistung der Klinge wird eine kryogene Behandlung empfohlen.

    - Verbesserung des ästhetischen Ergebnisses
    Die Messer, die am Ende der Verarbeitung aus Mehrzustandsstahl oder Damastmuster hergestellt werden, sind ästhetisch elegant, raffiniert und werden von Sammlern auf der ganzen Welt hoch geschätzt.

    Weitere Informationen: Collini Steel

    AE-9305/21_LU
    125,00
    Nur noch 31 übrig
    Nur noch 31 übrig
  9. Antonini knives - Old Bear knife aus SanMai VG10 mit 67 Schichten - 19 cm - Walnuss - Limitierte Auflage

    Antonini-Handwerker aus Maniago haben eine exklusive und limitierte Serie von OLD BEAR-Messern aus dem berühmten japanischen SANMAI-Stahl in VG10 mit 67 Schichten hergestellt. Dieses schöne Projekt verbindet die Tradition eines erfolgreichen Messers, das in Italien patentiert und hergestellt wurde, mit der Geschichte und der qualitativen Exzellenz des japanischen Stahls, der mit einem Produktionsprozess hergestellt wird, der auf den der berühmten japanischen Schwerter zurückgeht.

    Die Klingenstärke reicht von 2 mm bei den Standardmodellen bis zu 2,5 mm bei dieser exklusiven Serie, um das Messer robuster und leistungsfähiger zu machen.

    Um das Messer noch exklusiver zu machen, wurden für jede der drei angebotenen Größen 60 exklusive Teile mit fortlaufender Nummerierung auf der Klinge kreiert

    Art der Produktion: semi-handwerklich
    Produktion Lama: Italien
    Klinge: San Mai 67 VG10 Damast Edelstahl (60/61 HRC)
    Griff: aus Walnussholz
    Klingenlänge: 80 mm.
    Klingenstärke: 2,5 mm.
    Geschlossene Länge: 109 mm.
    Dicke im geschlossenen Zustand: 22 mm.
    Gesamtlänge: 190 mm.
    Gewicht: 46 g.
    Verschluss: Viroblock

    Die Griffe sind aus antikem und geöltem Walnussholz. Da es sich um ein Modell ohne Rückstellfeder handelt, wird die Befestigung der Klinge am Griff durch einen Sicherheitsring aus massivem Messing gewährleistet, der mit einer speziellen Verriegelungsvorrichtung (durch Patent Nr. dieses Projekts abgedeckt) ausgestattet ist, die sowohl in der offenen als auch in der geöffneten Position aktiviert werden kann die geschlossene Stellung.

    Bereits im Jahr 1100 kombinierten erfahrene japanische Schmiede verschiedene Materialien miteinander, um Katana-Schwertern Schneidkraft, Stärke und Flexibilität zu verleihen, die zuvor unbekannt waren. Inspiriert von dieser Tradition hat Berkel eine Serie japanischer SanMai-Stahlmesser entwickelt.

    Die Klinge besteht aus einer Kernschicht aus extrem hartem VG-10-Stahl, der sie lange scharf hält, und zwei Außenplatten aus 33-lagigem Damast-Edelstahl pro Seite, für eine höhere Korrosions- und Torsionsbeständigkeit.

    Eigenschaften von SanMai-Stahl: Dies sind verschiedene Arten von Metallen, die miteinander verbunden sind, um einen Verbund zu schaffen, der die Stärken der einzeln genommenen Metalle umschließt und verstärkt:

    - Längere Standzeit der Schneide
    Dank der Verwendung von sehr hochwertigen Stählen mit hohem Kohlenstoffgehalt (VG10, CoS, Shiro) oder gesinterten (SPG2) im Kern des Blechs (Kernstahl) erreicht die Klinge nach dem Härten eine deutlich höhere Härte und Schneidleistung als bei der Verwendung herkömmlicher Stähle.

    - Höhere Belastbarkeit
    Nach dem Prinzip japanischer Schwerter gebaut, ist mehrschichtiger Stahl dank der Zähigkeit des zentralen Stahls (Kernstahl) und der Elastizität des für die Seitenverkleidung verwendeten Stahls (Edelstahl) schwer zu brechen.

    - Bessere Korrosionsbeständigkeit
    Der für die Außenschichten verwendete Stahl (Stainless Steel) garantiert der Klinge eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Die Kombination der zwei oder mehr von Takefu Steel verwendeten Materialien erzeugt auf galvanischer Ebene eine Struktur, die die Korrosionsbeständigkeit sogar auf dem Draht verbessert.

    - Einfache Verarbeitung auch nach Wärmebehandlung
    Obwohl Stahl nach dem Härten normalerweise härter wird, verliert der bei der Mehrschichtverarbeitung verwendete Seitenstahl nicht seine Weichheit und lässt sich auch nach der Wärmebehandlung problemlos bearbeiten, bohren oder schweißen. Für eine optimale Leistung der Klinge wird eine kryogene Behandlung empfohlen.

    - Verbesserung des ästhetischen Ergebnisses
    Die Messer, die am Ende der Verarbeitung aus Mehrzustandsstahl oder Damastmuster hergestellt werden, sind ästhetisch elegant, raffiniert und werden von Sammlern auf der ganzen Welt hoch geschätzt.

    Weitere Informationen: Collini Steel

    AE-9305/19_LN
    110,00
    Nur noch 15 übrig
    Nur noch 15 übrig
  10. Coltelleria Collini - Klingenschutzhülle und Drahtschutzhülle - für Klingen von 22cm bis 27cm - Küchenmesser Zubehör

    Polymer-Klingenabdeckung mit Stoffeinsatz für Messer mit Klingen von 22cm bis 27cm

    Dieser Klingen- und Kantenschutz wurde entwickelt, um Ihre Messer und deren Schärfen auf sichere und praktische Weise zu schützen.

    In Ermangelung eines Stumpfes oder Behälters zum Aufbewahren Ihrer Messer bieten diese Protektoren die perfekte Lösung, um Ihre Messer immer sicher und scharf zu halten.

    Maße: 270 mm x 55 mm x 4 mm

    CC-PL-LAR
    4,00
    Nur noch 40 übrig
    Nur noch 40 übrig
  11. Coltelleria Collini - Klingenschutzhülle und Drahtschutzhülle - für Klingen von 16cm bis 22cm - Küchenmesser Zubehör

    Polymer-Klingenabdeckung mit Stoffeinsatz für Messer mit Klingen von 16cm bis 22cm

    Dieser Klingen- und Kantenschutz wurde entwickelt, um Ihre Messer und deren Schärfen auf sichere und praktische Weise zu schützen.

    In Ermangelung eines Stumpfes oder Behälters zum Aufbewahren Ihrer Messer bieten diese Protektoren die perfekte Lösung, um Ihre Messer immer sicher und scharf zu halten.

    Maße: 220 mm x 50 mm x 4 mm

    CC-PL-MED
    3,50
    Nur noch 11 übrig
    Nur noch 11 übrig
  12. Coltelleria Collini - Klingenschutz und Drahtschutzhülle - für Klingen von 7cm bis 16cm - Küchenmesser Zubehör

    Polymer-Klingenabdeckung mit Stoffeinsatz für Messer mit Klingen von 7cm bis 16cm

    Dieser Klingen- und Kantenschutz wurde entwickelt, um Ihre Messer und deren Schärfen auf sichere und praktische Weise zu schützen.

    In Ermangelung eines Stumpfes oder Behälters zum Aufbewahren Ihrer Messer bieten diese Protektoren die perfekte Lösung, um Ihre Messer immer sicher und scharf zu halten.

    Maße: 160 mm x 32 mm x 4 mm

    CC-PL-P
    3,00
    Nur noch 34 übrig
    Nur noch 34 übrig
  13. Coltelleria Collini - Mikrofasertuch zum Reinigen von Klingen – Zubehör

    Das von Coltelleria Collini angebotene Mikrofasertuch zum Reinigen von Klingen ist ein unverzichtbares Accessoire für Besteckliebhaber und für alle, die ihre Klingen immer in einwandfreiem Zustand halten möchten. Dieses 15 x 15 cm große Tuch wurde entwickelt, um eine effektive Reinigung der Klingen zu ermöglichen und Fingerabdrücke, Fett und Schmutz leicht zu entfernen, ohne Streifen oder Kratzer zu hinterlassen.

    Dieses mit dem Logo von Coltelleria Collini personalisierte Tuch ist nicht nur ein praktisches Wartungswerkzeug, sondern wird auch zum Symbol der Zugehörigkeit zu unserer Gemeinschaft aus Enthusiasten und Kunden.

    Das sowohl für den täglichen als auch für den professionellen Gebrauch geeignete Mikrofasertuch zum Reinigen von Klingen ist das Accessoire, das in der Sammlung jedes Messerliebhabers nicht fehlen darf.

    CC-PANNOMF
    1,00
    Nur noch 60 übrig
    Nur noch 60 übrig
  14. Coltelleria Collini - Cappello Black - Gadget

    Black Hat - Gadgets

    Comfortable 100% cotton baseball cap with embroidery Collini Cutlery.

    The baseball cap is useful in all situations, with a modern pre-curved visor, a comfortable shelter from the sun, and the light summer rain, very breathable and durable cotton.

    One size fits all adjustable through system closing on the back.

    collini-hat
    15,01
    Nur noch 1 übrig
    Nur noch 1 übrig
  15. Coltelleria Collini - Mikrofasertasche für Klappmesser – 180 x 80 mm – Zubehör

    Die von Coltelleria Collini angebotene Mikrofasertasche für Klappmesser erweist sich als unverzichtbares Accessoire für Messerliebhaber und für alle, die ihre Klingen in einwandfreiem Zustand bewahren möchten. Diese Tasche zeichnet sich durch großzügige Abmessungen von 180 x 80 mm aus und wurde sorgfältig für die Unterbringung und den Schutz von Klappmessern konzipiert. Dabei wird ein hochwertiges Mikrofasermaterial verwendet, das einen wirksamen Schutz gegen Staub, Abrieb und Stöße gewährleistet.

    Ausgestattet mit einem praktischen Kordelzug-Verschlusssystem und einem Fadenhalter aus Kunststoff sorgt die Tasche für zusätzlichen Schutz der Messer und verhindert ein versehentliches Herausrutschen. Die Funktionalität des Kordelzugs ermöglicht ein schnelles und einfaches Verschließen, was die Tasche sowohl für den täglichen als auch für den professionellen Gebrauch äußerst praktisch macht.

    Die Personalisierung mit dem Logo von Coltelleria Collini auf der Tasche wertet nicht nur ihr ästhetisches Erscheinungsbild auf, sondern verwandelt sie auch in ein Zeichen der Zugehörigkeit zu unserer Gemeinschaft von Enthusiasten und Kunden.

    CC-BAGMF
    3,00
    Nur noch 49 übrig
    Nur noch 49 übrig
  16. ExtremaRatio - Ti-Rock Satin Limited Edition - Laminiertes CoS & Blaues Titan - PRIVATE COLLECTION - Messer

    MESSER AUS PRIVATER SAMMLUNG ENTNOMMEN
    * Typ: Zuvor gekauft
    * Zustand: Wie neu, nie aus der Verpackung genommen
    * Kommerziell verfügbar: Nicht mehr in Produktion
    * Schärfung: Fabrik
    * Markierungen auf der Klinge: Keine
    * Markierungen auf dem Griff: Keine
    * Box: Vorhanden
    * Scheide: /
    * Handbücher, Bescheinigungen und Garantien: Vorhanden
    * Geprüft und zertifiziert durch unser hauseigenes Labor


    Exklusiv bei Coltelleria Collini - Erhältlich in nur 33 nummerierten Exemplaren auf Klinge und Box


    Bestimmungsgemäße Verwendung: Sammlung / EDC / CQD

    Art der Herstellung: industriell, limitiert
    Klinge: Japanischer laminierter rostfreier Stahl (San Mai) mit kryogenisch gehärteter 61,5HRC CoS-Schneide; mit doppeltem konkavem Schaft im Erl der Klinge
    Klingenbehandlung: Satinierte Oberfläche
    Herstellungsland: Italien
    Griff: Titan, aus dem Vollen gefräst, mit integriertem Frame Lock Verschlusssystem mit abnehmbarem Scharnier und Sicherung aus rostfreiem Stahl
    Länge der Klinge: 75 mm.
    Dicke der Klinge: 6,3 mm.
    Gesamtlänge: 180 mm.
    Gewicht: 186g.
    Clip: Edelstahl, umkehrbar, tiefe Taschenform mit Tip Up Port
    Anmerkungen: Konischer Skull Crasher in der Angel - Limitierte und nummerierte Auflage von nur 33 Stück mit Seriennummer auf der Klinge und der Box
    Schachtel: nummerierte Pappschachtel mit ExtremaRatio- und Coltelleria Collini-Logo

    TIROCK-C-BL-CP
    0,00
    Nur noch -20 übrig
    Nur noch -20 übrig
    Nicht lieferbar
  17. Fox - Rimor Special Edition - V-TOKU2 SanMai Steel - OD Green - FX-9CM07OD-CC - Messer

    Verwendungszweck: Survival / Utlity / Sammlung

    Produktionsart: Industriell
    Herstellungsland: Italien
    Klinge: Japanischer Walzstahl (San Mai) mit V-Toku2 (Kohlenstoff) Schneide bei 62/63HRC und SUS410 (rostfreier Stahl) Außenwangen
    Klingenbehandlung: Satinierte Oberfläche
    Griff: Forprene
    Klingenlänge: 175mm.
    Dicke der Klinge: 6 mm.
    Gesamtlänge: 300 mm.
    Gewicht: 365g.
    Scheide: Nylon, M.O.L.E. kompatibel.
    Verpackung: Pappschachtel mit Fox-Logos
    Anmerkungen: -

    Japanischer Stahl verschmilzt mit italienischer Exzellenz

    Für diese neue Zusammenarbeit zwischen Coltelleria Collini aus Busto Arsizio und Fox aus Maniago haben wir das Modell Rimor ausgewählt. Nur 9 exklusive Exemplare dieses exzellenten Buschmessers von Fox of Maniago wurden hergestellt, wobei für diese Ausgabe der 5 mm Sanmai V-Toku2 Stahl der japanischen Firma Takefu Steel anstelle des Niolox Stahls des Standardmodells verwendet wurde. 

    Die Mittelplatte besteht aus kohlenstoffhaltigem V-Toku2 mit 62/63HRC und die Außenwangen aus rostfreiem SUS410, um nicht nur einen schönen ästhetischen Effekt zu garantieren, sondern auch eine sehr hohe Schnittleistung, Durchschlagskraft und Schnitthaltigkeit sowie eine einfache Nachschärfung und Wartung. Gleichzeitig verfügt die Klinge über eine bemerkenswerte Korrosionsbeständigkeit und eine erhebliche Steigerung der Widerstandsfähigkeit aufgrund der extremen Stahlart und der gewalzten Struktur.

    FX-9CM07OD-CC
    0,00
    Nur noch -50 übrig
    Nur noch -50 übrig
    Nicht lieferbar
  18. Fox - Rimor Knife - V-TOKU2 SanMai Steel - Special Edition - FX-9CM07-CC - Messer

    Verwendungszweck: Survival / Utlity / Sammlung

    Produktionsart: Industriell
    Herstellungsland: Italien
    Klinge: Japanischer Walzstahl (San Mai) mit V-Toku2 (Kohlenstoff) Schneide bei 62/63HRC und SUS410 (rostfreier Stahl) Außenwangen
    Klingenbehandlung: Satinierte Oberfläche
    Griff: Forprene
    Klingenlänge: 175mm.
    Dicke der Klinge: 6 mm.
    Gesamtlänge: 300 mm.
    Gewicht: 365g.
    Scheide: Nylon, M.O.L.E. kompatibel.
    Verpackung: Pappschachtel mit Fox-Logos
    Anmerkungen: -

    Japanischer Stahl verschmilzt mit italienischer Exzellenz

    Für diese neue Zusammenarbeit zwischen Coltelleria Collini aus Busto Arsizio und Fox aus Maniago haben wir das Modell Rimor ausgewählt. Nur 9 exklusive Exemplare dieses exzellenten Buschmessers von Fox of Maniago wurden hergestellt, wobei für diese Ausgabe der 5 mm Sanmai V-Toku2 Stahl der japanischen Firma Takefu Steel anstelle des Niolox Stahls des Standardmodells verwendet wurde.

    Die Mittelplatte besteht aus kohlenstoffhaltigem V-Toku2 mit 62/63HRC und die Außenwangen aus rostfreiem SUS410, um nicht nur einen schönen ästhetischen Effekt zu garantieren, sondern auch eine sehr hohe Schnittleistung, Durchschlagskraft und Schnitthaltigkeit sowie eine einfache Nachschärfung und Wartung. Gleichzeitig verfügt die Klinge über eine bemerkenswerte Korrosionsbeständigkeit und eine erhebliche Steigerung der Widerstandsfähigkeit aufgrund der extremen Stahlart und der gewalzten Struktur.

    FX-9CM07-CC
    0,00
    Nur noch -50 übrig
    Nur noch -50 übrig
    Nicht lieferbar
  19. Red Claw - Panthera Trainingsmesser Schwarz - Markierungsmesser - Trainingsmesser

    Marker-Trainingsmesser, ideales Werkzeug für das Training in den verschiedenen Disziplinen der persönlichen Verteidigung, das militärische Training oder für den Einsatz im Soft Air.

    Dank der am Rand, an der Spitze und 2 cm auf dem Klingenrücken platzierten Markierung ist es möglich, den betroffenen Bereich mit äußerster Präzision zu markieren.

    Verwendungszweck: Trainings- und Sporteinsatz

    Art der Produktion: Industriell
    Produktionsland: Italien
    Materialien: 15 % glasfaserverstärkter Nylon-Kunststoff
    Klingenlänge: 90 mm.
    Klingenstärke: 8 mm.
    Gesamtlänge: 225 mm.
    Gewicht: 120g.
    Scheide: 15 % glasfaserverstärkter Nylon-Kunststoff mit Gürtelclip und 360°-Rotationsmöglichkeit
    Verpackung: Messer, Scheide, Schraubendreher, Tintenmine, austauschbarer Kunststoffklinge, 2 Faserklingen für Marker
    Hinweise: Design von Roberto Risicato

    Spezifikationen:

    * Autonomie einer Wiederaufladung bis zu 400 Schnitte
    * 1,5 mm dicker Edelstahleinsatz für Steifigkeit und Gewicht
    * benutzerdefiniertes Logo
    * rote Tinte
    * waschbare ungiftige und antiallergische Tinte
    * rote Tinte

    * gezackte Klinge zur Unterscheidung
    - Drohung - - - - - -
    - Angriff -----------

    * 15 % glasfaserverstärktes Nylon-Kunststoffmaterial

    * austauschbare Klinge
    - Faser für Markierungszwecke
    - Plastik

    Bei Mehrfachkäufen kann das Trainingsmesser mit Logos individualisiert werden

    RC-PT-T-B
    75,01
    Nur noch 0 übrig
    Nur noch 0 übrig
    Nicht lieferbar
  20. Fox - Outdoor Knife - V-TOKU2 SanMai Steel - Special Edition - by Reichart Markus - FX-103MB-CC - Messer

    Verwendungszweck: Sport / Ausflug

    Art der Produktion: Industriell
    Produktionsland: Italien
    Klinge: Fulltang, aus japanischem laminiertem Stahl (San Mai) mit V-Toku2 (kohlenstoffhaltiger) Schneide bei 62/63 HRC und externen SUS410 (Edelstahl)-Griffschalen
    Klingenbehandlung: Micro Shot Peening
    Griff: Schwarzes Jute-Micarta mit mikrogestrahlten Stahlbacken
    Klingenlänge: 115 mm.
    Klingenstärke: 5 mm.
    Gesamtlänge: 231 mm.
    Gewicht: 241 g.
    Scheide: aus Leder, mit Schlaufen für horizontalen Port
    Verpackung: Karton mit Fox-Logos
    Anmerkungen: Design von Reichart Markus

    Japanischer Stahl verbindet sich mit italienischer Exzellenz

    Für diese Zusammenarbeit 2022 zwischen dem Collini Besteck von Busto Arsizio und dem Fox von Maniago haben wir uns entschieden, das von Reichart Markus entworfene 103MB Outdoor-Modell vorzuschlagen. Nur 18 exklusive Exemplare dieses hervorragenden Bushcraft-Messers von Fox of Maniago wurden hergestellt, wobei für diese Edition der japanische V-Toku2-Stahl in Sanmai 5 mm von der japanischen Takefu Steel anstelle des im Serienmodell verwendeten Niolox verwendet wurde.

    Insbesondere haben wir V-Toku2 kohlenstoffhaltig mit 62/63 HRC für die zentrale Platte und SUS410-Edelstahl für die beiden äußeren Platten verwendet, um neben einem schönen ästhetischen Effekt eine sehr hohe Schneidleistung, Durchdringung und Versiegelung der zu gewährleisten Draht zusammen mit einer Leichtigkeit des Nachschärfens und der Wartung. Gleichzeitig hat die Klinge eine bemerkenswerte Korrosionsbeständigkeit und eine wichtige Steigerung der Widerstandsfähigkeit, die durch die Art des Außenstahls und durch die laminierte Struktur gegeben ist.

    FX-103MB-CC
    0,00
    Nur noch -99 übrig
    Nur noch -99 übrig
    Nicht lieferbar
  21. Wander Tactical - Raptor - Satin SanMai CoS & Paracord - PRIVATE COLLECTION - Bastelmesser

    Aus einer Privatsammlung zurückgezogenes Messer - Limitierte Auflage aus japanischem CoS-Stahl in SanMai aus dem Jahr 2018 und nicht mehr erhältlich - In neuwertigem Zustand, keine Spuren auf der Klinge (nie geschnitten, nie nachgeschärft) oder am Griff. Lieferung mit handgefertigter Kydex-Scheide und Wander Tactical-Zertifikat - Geprüft und zertifiziert von unserem hauseigenen Coltelleria Collini-Labor.

    In Zusammenarbeit mit Wander Tactical haben wir beschlossen, ihr neues Nackenmesser, das Modell Raptor, in einer exklusiven Version mit einer Satinklinge anzubieten, die den berühmten japanischen San Mai-Stahl von Takefu Steel verwendet. Speziell haben wir für die zentrale Platte CoS mit 61,5 HRC (Cobalt Special, mechanisch betrachtet 25 % höher als das bereits sehr geschätzte VG10) und 420J2 (mit 56 HRC) für die beiden Seitenplatten verwendet, um eine sehr hohe Leistung zu gewährleisten Schneidfähigkeit, aber gleichzeitig eine bemerkenswerte Abriebfestigkeit, Widerstandsfähigkeit und Oxidationsbeständigkeit.

    Verwendung: Neck Knife / Kollektion

    Art der Produktion: Handwerklich
    Produktion Lama: Italien
    Klinge: Integral, aus japanischem laminiertem Edelstahl (San Mai) mit Schneide aus CoS bei 61,5 HRC mit kryogener Härtung
    Klingenbehandlung: Satin
    Griff: Paracord
    Klingenlänge: 80 mm.
    Klingenstärke: 6,5 mm.
    Gesamtlänge: 175 mm.
    Ausgleich: rückwärts
    Gewicht: 156 g.
    Scheide: aus Kydex, thermogeformt, mit Lanyard für Neck Knife-Einsatz
    Verpackung: -
    Hinweise: Jedes Messer ist ein Unikat und handgefertigt

     


    Wie bei den alten japanischen Samurai-Schwertern.

    Der gewalzte Stahl – von Collini Steel direkt aus dem japanischen Takefu Steel nach Italien importiert – basiert auf der alten japanischen Tradition bei der Herstellung der berühmten Samurai-Schwerter. Tatsächlich kombinierten die erfahrenen japanischen Schmiede bereits im Jahr 1100 verschiedene Materialien miteinander, um den Katana-Schwertern unglaubliche Schneidfähigkeiten in Kombination mit einer zuvor unbekannten Widerstandsfähigkeit und Flexibilität zu verleihen. Dank dieser revolutionären Konstruktionstechnik sind Samurai-Schwerter bis heute erhalten geblieben und zu einem der faszinierendsten von Menschenhand geschaffenen Objekte geworden. Dieser Tradition der modernen Metallurgie folgend, sind wir heute in der Lage, technologisch fortschrittliche Stähle zu haben, die bereits getestet und in Besteck auch von berühmten Marken wie Fallkniven, Cold Steel, Mcusta, Kai, Sog, Zwilling, Rockstead usw. verwendet werden.

    Eigenschaften von San Mai Stahl: Dies sind verschiedene Arten von Metallen, die miteinander verbunden sind, um einen Verbundstoff zu schaffen, der die Stärken der einzeln genommenen Metalle umschließt und verstärkt:

    - Längere Standzeit der Schneide
    Dank der Verwendung von sehr hochwertigen Stählen mit hohem Kohlenstoffgehalt (VG10, CoS, Shiro) oder gesinterten (SPG2) im Kern des Blechs (Kernstahl) erreicht die Klinge nach dem Härten eine deutlich höhere Härte und Schneidleistung als bei der Verwendung herkömmlicher Stähle.

    - Höhere Belastbarkeit
    Nach dem Prinzip japanischer Schwerter gebaut, ist mehrschichtiger Stahl dank der Zähigkeit des zentralen Stahls (Kernstahl) und der Elastizität des für die Seitenbeschichtung verwendeten Stahls (Edelstahl) schwer zu brechen.

    - Bessere Korrosionsbeständigkeit
    Der für die Außenschichten verwendete Stahl (Stainless Steel) garantiert der Klinge eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Die Kombination der zwei oder mehr von Takefu Steel verwendeten Materialien erzeugt auf galvanischer Ebene eine Struktur, die die Korrosionsbeständigkeit sogar auf dem Draht verbessert.

    - Einfache Verarbeitung auch nach Wärmebehandlung
    Obwohl Stahl nach dem Härten normalerweise härter wird, verliert der in der Mehrschichtverarbeitung verwendete Seitenstahl nicht seine Weichheit und lässt sich auch nach der Wärmebehandlung problemlos bearbeiten, bohren oder schweißen. Für eine optimale Leistung der Klinge wird eine kryogene Behandlung empfohlen.

    - Verbesserung des ästhetischen Ergebnisses
    Die Messer aus Multi-State-Stahl oder mit einem Damastmuster am Ende der Verarbeitung sind ästhetisch elegant, raffiniert und werden von Sammlern auf der ganzen Welt hoch geschätzt.

    Weitere Informationen: Collinisteel
    Ulteriori informazioni su questo testo di originePer avere ulteriori informazioni sulla traduzione è necessario il testo di origine
    Invia commenti
    Riquadri laterali

    AP-WT-COS-RA-W
    0,00
    Nur noch -50 übrig
    Nur noch -50 übrig
    Nicht lieferbar
  22. Wander Tactical - Prototyp - PRIVATE KOLLEKTION - SanMai V-Toku2 & Desert Paracord - Custom Messer

    Absolut neuwertig - Stammt aus einer Privatsammlung - Einzigartiger Prototyp aus dem Jahr 2020, entspricht keinem Standardmodell der Wander Tactical Produktion - Vollständig von Hand gefertigt.

     


    Verwendung: Sammlung / Dienstprogramm / Jagd

    Produktionsart: Handarbeit
    Herstellungsland: Italien
    Klinge: Massiver, gewalzter japanischer Stahl (San Mai) mit V-Toku2 (Karbon) Schneide bei 62/63HRC und SUS410 (rostfreier Stahl) Außenwangen
    Klingenausführung: Satiniert 
    Griff: Paracord
    Klingenlänge: 90 mm.
    Dicke der Klinge: 6,65 mm.
    Gesamtlänge: 200 mm.
    Balance: rückwärts
    Gewicht: 180 g.
    Scheide: Kydex
    Verpackung: Echtheitszertifikat
    Bemerkungen: Einzigartiges Exemplar aus dem Jahr 2020 - Prototyp: entspricht keinem Standardmodell der Wander Tactical-Produktion - Vollständig handgefertigt - Absolut neuwertig, aus einer Privatsammlung,

     

     

     

    Japanischer Stahl verbindet sich mit italienischer Exzellenz

    Für die Zusammenarbeit 2019/2020, exklusiv für Coltelleria Collini, haben wir beschlossen, eine Reihe von Bestsellern von Wander Tactical vorzuschlagen. Messer aus dem berühmten San-Mai-Stahl des japanischen Herstellers Takefu Steel. Insbesondere haben wir den kohlenstoffhaltigen V-Toku2 mit 62/63HRC für die Mittelplatte und den rostfreien SUS410 für die beiden Außenplatten verwendet, um eine sehr hohe Schnitt-, Eindring- und Schnitthaltigkeit sowie eine einfache Nachschärfung und Wartung zu gewährleisten.

    Wie bei den alten Schwertern der japanischen Samurai.

    Der gewalzte Stahl - von Collini Steel direkt von der japanischen Takefu Steel nach Italien importiert - basiert auf der alten japanischen Tradition der Herstellung der berühmten Samurai-Schwerter. Bereits um 1100 kombinierten erfahrene japanische Schmiede verschiedene Materialien, um Katana-Schwerter mit unglaublichen Schneidefähigkeiten und einer bis dahin unbekannten Stärke und Flexibilität auszustatten. Dieser revolutionären Konstruktionstechnik ist es zu verdanken, dass Samuraischwerter bis heute überlebt haben und zu den faszinierendsten Objekten gehören, die der Mensch geschaffen hat. Dieser Tradition folgend, die auf die moderne Metallurgie angewandt wird, sind wir heute in der Lage, über technologisch fortschrittliche Stähle zu verfügen, die bereits von berühmten Marken wie Fallkniven, Cold Steel, Mcusta, Kai, Sog, Zwilling, Rockstead usw. getestet und in Schneidwaren verwendet werden.

    Merkmale von San-Mai-Stahl: Er besteht aus verschiedenen Metallen, die miteinander verbunden sind, um einen Verbundwerkstoff zu schaffen, der die Stärken der einzelnen Metalle enthält und verstärkt:

    - Längere Lebensdauer der Schneidkante
    Dank der Verwendung hochwertiger Stähle mit hohem Kohlenstoffgehalt (VG10, CoS, Shiro) oder gesintert (SPG2) im Kernstahl erreicht die Klinge nach der Härtung eine Härte und Schneidleistung, die der von herkömmlichen Stählen deutlich überlegen ist.

    - Größere Widerstandsfähigkeit
    Nach dem Prinzip der japanischen Schwerter konstruiert, ist der Mehrlagenstahl dank der Zähigkeit des Kernstahls und der Elastizität des Stahls für die seitliche Beschichtung (Edelstahl) schwer zu brechen.

    - Verbesserte Korrosionsbeständigkeit
    Der für die äußeren Schichten verwendete Stahl (rostfreier Stahl) verleiht der Klinge eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Die Kombination von zwei oder mehr Materialien, die Takefu Steel verwendet, erzeugt eine galvanische Struktur, die die Korrosionsbeständigkeit auch im Randbereich verbessert.

    - Einfache Bearbeitung auch nach der Wärmebehandlung
    Obwohl Stahl nach dem Härten normalerweise härter wird, verliert der bei der Mehrlagenbearbeitung verwendete Seitenstahl seine Weichheit nicht und lässt sich auch nach der Wärmebehandlung leicht bearbeiten, bohren oder schweißen. Für eine optimale Leistung der Klinge wird eine kryogene Behandlung empfohlen.

    - Verbesserte ästhetische Leistung
    Messer aus Mehrlagenstahl oder Damaststahl sind ästhetisch elegant, raffiniert und werden von Sammlern in der ganzen Welt sehr geschätzt.

    Für weitere Informationen: collinisteel

    WT-PRO-VT
    0,00
    Nur noch -50 übrig
    Nur noch -50 übrig
    Nicht lieferbar
  23. ExtremaRatio & Knives.it - Tengu Tactical - Icepick Karambit - Messer

    DIE MARKE
    Exklusive Zusammenarbeit zwischen Coltelleria Collini und Extrema Ratio, vermarktet unter der Marke KNIVES.IT 

    TECHNISCHES DATENBLATT
    Verwendungszweck: Kollektion / Tactical / Halsbekleidung
    Produktionsart: Industriell
    Land der Produktion: Italien
    Klinge: Rostfreier Stahl N690Co 58/60HRC
    Klingenoberfläche: Schwarz PVD Kat. MIL-C-13924
    Griff: Rostfreier Stahl N690Co 58/60HRC
    Klingenlänge: 40 mm.
    Dicke der Klinge: 5,5 mm.
    Gesamtlänge: 166 mm.
    Gewicht: 86 g.
    Scheide: optional (separat erhältlich) aus Kydex, handgefertigt vom italienischen Messermacher Simone Tonolli.
    Verpackung: Pappkarton mit Extrema Ratio-Logos
    Hinweis: Messer entwickelt und hergestellt von Extrema Ratio - jedes Messer ist nummeriert - Design by LoTactical

    GESCHICHTE
    Der Tengu ist nach einem Fabelwesen aus der japanischen Folklore benannt, das sowohl menschliche als auch rabenähnliche Züge hat. Sie hatten den Ruf, große Krieger zu sein, und Legenden besagen, dass einige Begründer der Kampfkünste von ihnen ausgebildet wurden.

    - Er ist für viele verschiedene Griffe geeignet, aber besonders effektiv ist er im Rückwärtsgriff.
    - Es kann auf vielfältige Weise getragen werden, sei es als Halsmesser, unter dem Hemd, in einer Tasche oder um die Taille mit optionalen Systemen wie Ulti-Clip oder Tek-Lok oder verschiedenen M.O.L.L.E.-Aufsätzen.
    - Mit seiner Dicke von 5,5 mm ist es äußerst robust und dank der Form des Griffs auch für Menschen mit großen Händen oder für diejenigen, die es mit taktischen Handschuhen benutzen wollen, bequem.
    - Kompakte, robuste und sehr funktionelle Klinge für Präzisionsschnitte und zum Schneiden von harten Materialien dank des gezahnten Rückens. Die tanto-förmige Spitze ist sehr robust und ideal für Gravurarbeiten.

    ER-TENGU
    0,00
    Nur noch -50 übrig
    Nur noch -50 übrig
    Nicht lieferbar
  24. Knives.it von Simone Tonolli - Kydex Deep Carry Scheide für Tengu Tactical Messer - Messerzubehör

    Projekt geboren mit der Marke Collini KNIVES.IT Besteck

    Artisan Kydex Scheide von Simone Tonolli als zusätzlicher Ersatz für das Tengu-Messer

    Art der Herstellung: Handwerker
    Produktionsland: Italien
    Material: thermogeformtes Kydex
    Art der Hülle: im "Taco" -Format mit 8 Stahlnieten, die für verstecktes Tragen oder tiefes Tragen ausgelegt sind
    Länge: 165 mm.
    Breite: 43 mm.
    Dicke: 8 mm.
    Gewicht: 25g.
    Verpackung: -
    Hinweise: Clip- oder Kupplungssystem nicht vorhanden / nicht im Lieferumfang enthalten, separat erhältlich, kompatibel mit Systemen wie Ulti-Clip oder M.O.L.L.E.
    Kompatibilität: Kompatibel nur mit dem TENGU-Modell von Coltelleria Collini, Knives.it, das in Zusammenarbeit mit Extrema Ratio erstellt wurde

    KN-TENGU-K
    0,00
    Nur noch -20 übrig
    Nur noch -20 übrig
    Nicht lieferbar
  25. Wander Tactical - Raptor Messer - SanMai V-Toku2 & Green Paracord - Kydex braun - Custom Messer

    Japanische Stahlmischungen mit italienischer Exzellenz

    Für diese Zusammenarbeit 2019/2020, exklusiv für Collini Cutlery, haben wir beschlossen, eine Reihe von Bestsellern von Wander Tactical vorzuschlagen. Messer aus dem berühmten San Mai Stahl von Japanese Takefu Steel. Insbesondere haben wir V-Toku2 kohlenstoffhaltig bei 62/63 HRC für die Zentralplatte und SUS410-Edelstahl für die beiden Außenplatten verwendet, um eine sehr hohe Schneidkapazität, Durchdringung und Abdichtung des Drahtes bei leichtem Nachschleifen zu gewährleisten. und Wartung, aber gleichzeitig hat die Klinge eine bemerkenswerte Korrosionsbeständigkeit und eine bedeutende Erhöhung der Elastizität, die durch die Art des äußeren Stahls und durch die laminierte Struktur gegeben ist.

    RAPTOR-Modell:

    Verwendung: Taktisch / Dienstprogramm

    Art der Herstellung: Handwerker
    Produktionslama: Italien
    Klinge: Integral aus laminiertem japanischem Stahl (San Mai) mit V-Toku2-Schneide (kohlenstoffhaltig) bei 62/63 HRC und externen SUS410-Skalen (Edelstahl)
    Klingenfinish: Satinende
    Griff: Paracord
    Klingenlänge: 75mm.
    Klingenstärke: 6,5 mm.
    Gesamtlänge: 178mm.
    Ausbalancieren: zurücksetzen
    Gewicht: 149 g.
    Scheide: aus braunem Kydex
    Verpackung: -
    Weitere Informationen: Jedes Messer ist ein Unikat und handgefertigt - Wander Tactical zertifiziert

     

    Wie in den alten japanischen Samuraischwertern.

    Der Walzstahl, der von Collini Steel direkt aus dem japanischen Takefu Steel nach Italien importiert wurde, basiert auf der alten japanischen Tradition bei der Herstellung der berühmten Samuraischwerter. Bereits um 1100 kombinierten die erfahrenen japanischen Schmiede verschiedene Materialien, um den Katana-Schwertern unglaubliche Schneidfähigkeiten zu verleihen, kombiniert mit einem Widerstand und einer Flexibilität, die bisher unbekannt waren. Dank dieser revolutionären Bautechnik sind Samuraischwerter bis heute erhalten geblieben und gehören zu den faszinierendsten Objekten des Menschen. In Anlehnung an diese Tradition der modernen Metallurgie können wir heute technologisch fortschrittliche Stähle bereits von bekannten Marken wie Fallkniven, Cold Steel, Mcusta, Kai, Sog, Zwilling, Rockstead usw. testen und im Besteck verwenden lassen.

    Eigenschaften von San Mai Stahl: Hierbei handelt es sich um verschiedene Arten von Metallen, die miteinander verbunden sind, um einen Verbundstoff zu bilden, der die Festigkeiten der einzeln genommenen Metalle einschließt und verstärkt:

    - Längere Standzeit

    Dank der Verwendung von sehr hochwertigen Stählen mit hohem Kohlenstoffgehalt (VG10, CoS, Shiro) oder gesintert (SPG2) im Herzen des Blechs (Core Steel) erreicht die Klinge nach dem Aushärten eine ausgesprochene Härte und Schneidleistung höher als bei Verwendung traditioneller Stähle.

    - Höhere Belastbarkeit
    Mehrschichtiger Stahl, der nach dem japanischen Schwertprinzip hergestellt wurde, ist aufgrund der Zähigkeit des zentralen Stahls (Kernstahl) und der Elastizität des für die Seitenverkleidung verwendeten Stahls (Edelstahl) schwer zu brechen.

    - Bessere Korrosionsbeständigkeit
    Der für die Außenschichten verwendete Stahl (Edelstahl) garantiert der Klinge eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Die Kombination der zwei oder mehr von Takefu Steel verwendeten Materialien erzeugt auf galvanischer Ebene eine Struktur, die die Korrosionsbeständigkeit selbst am Draht verbessert.

    - Einfache Verarbeitung auch nach Wärmebehandlung
    Obwohl Stahl nach dem Abschrecken normalerweise härter wird, verliert der bei der Mehrschichtverarbeitung verwendete Seitenstahl nicht seine Weichheit und ermöglicht auch nach der Wärmebehandlung eine einfache Verarbeitung, Bohrung oder Schweißung. Für eine optimale Leistung der Klinge wird eine kryogene Behandlung empfohlen.

    - Verbesserung des ästhetischen Ergebnisses
    Die am Ende der Verarbeitung mit Multi-State-Stahl- oder Damaskus-Muster gefertigten Messer sind ästhetisch elegant, raffiniert und werden von Sammlern auf der ganzen Welt hoch geschätzt.

    Für weitere Informationen: collinisteel

    WT-RAP-VT-B
    0,00
    Nur noch -50 übrig
    Nur noch -50 übrig
    Nicht lieferbar
  26. Fox - Radius Carbon Fiber & Copper - Sonderedition in SanMai SPG2 - CO-550CF - Messer

    Mit dieser exklusiven Ausgabe von Coltelleria Collini in Zusammenarbeit mit Fox wurde beschlossen, ein innovatives und preisgekröntes Modell wie den Radius von Denis Simonutti, einen japanischen Stahl aus Pulvern (gesintert) und laminiert (SanMai) von Takefu Steel, zu kombinieren.

    Für dieses Projekt haben wir uns entschieden, Super Gold2 (SPG2) -Stahl bei 62 / 63HRC für die Schneidkante der Klinge zu verwenden, um eine außergewöhnliche Schneidleistung und Dauer des Schärfens zu gewährleisten und gleichzeitig eine bemerkenswerte Elastizität und Oxidationsbeständigkeit zu gewährleisten. gegeben durch den Laminierungsprozess der Klinge.

     

    Verwendungszweck: Sport / Sammlung

    Art der Produktion: Industrie
    Produktionsland: Italien
    Klinge: Japanischer laminierter Edelstahl (San Mai) mit gesinterter Schneide in SPG2 bei 62 / 63HRC
    Klingenbehandlung: Satiniert mit hochglanzpolierter Gegenkante
    Griff: Kohlefaser mit HDL-Kupfer "Snake Skin" -Einsätzen
    Klingenlänge: 75mm.
    Klingenstärke: 4mm.
    Geschlossene Länge: 110 mm.
    Gesamtlänge: 185mm.
    Gewicht: 115 g.
    Verschluss: Fingers Safe Opening System
    Clip: Titan, Billet, mit schwarzer PVD-Oberfläche
    Verpackung: Karton, Schublade, mit Fox Knives-Logos - Lederscheide, hydrogeformt, für Gürtel
    Anmerkungen: Design von Denis Simonutti - Gewinner der Blade Show 2019 in Atlanta als "Messer des Jahres" und "Importiertes Messer des Jahres"

     

    Der Walzstahl, der von Collini Steel direkt aus dem japanischen Takefu Steel nach Italien importiert wurde, basiert auf der alten japanischen Tradition bei der Herstellung der berühmten Samuraischwerter. Bereits um 1100 kombinierten die erfahrenen japanischen Schmiede verschiedene Materialien miteinander, um den Katana-Schwertern unglaubliche Schneidfähigkeiten zu verleihen, kombiniert mit einem Widerstand und einer Flexibilität, die bisher unbekannt waren. Dank dieser revolutionären Bautechnik sind Samuraischwerter bis heute erhalten geblieben und gehören zu den faszinierendsten Objekten des Menschen. In Anlehnung an diese Tradition der modernen Metallurgie können wir heute technologisch fortschrittliche Stähle bereits von bekannten Marken wie Fallkniven, Cold Steel, Mcusta, Kai, Sog, Zwilling, Rockstead usw. testen und im Besteck verwenden lassen.

     

    - Längere Lebensdauer der Schneide
    Dank der Verwendung von sehr hochwertigen Stählen mit hohem Kohlenstoffgehalt (VG10, CoS, Shiro) oder gesintert (SPG2) im Herzen des Blechs (Core Steel) erreicht die Klinge nach dem Aushärten eine ausgesprochene Härte und Schneidleistung höher als bei Verwendung traditioneller Stähle.

    - Höhere Belastbarkeit
    Mehrschichtiger Stahl basiert auf dem Prinzip japanischer Schwerter und ist aufgrund der Zähigkeit des zentralen Stahls (Kernstahl) und der Elastizität des für die Seitenverkleidung verwendeten Stahls (Edelstahl) schwer zu brechen.

    - Bessere Korrosionsbeständigkeit
    Der für die Außenschichten verwendete Stahl (Edelstahl) garantiert der Klinge eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Die Kombination der zwei oder mehr von Takefu Steel verwendeten Materialien erzeugt auf galvanischer Ebene eine Struktur, die die Korrosionsbeständigkeit selbst am Draht verbessert.

    - Einfache Verarbeitung auch nach Wärmebehandlung
    Obwohl der Stahl normalerweise nach dem Aushärten härter wird, verliert der bei der Mehrschichtverarbeitung verwendete Seitenstahl nicht seine Weichheit und ermöglicht auch nach der Wärmebehandlung ein einfaches Verarbeiten, Bohren oder Schweißen. Für eine optimale Leistung der Klinge wird eine kryogene Behandlung empfohlen.

    - Verbesserung des ästhetischen Ergebnisses
    Die Messer aus Mehrzustandsstahl oder mit einem Damastmuster am Ende der Verarbeitung sind ästhetisch elegant, raffiniert und werden von Sammlern auf der ganzen Welt hoch geschätzt.

    CO-550CF
    0,00
    Nur noch -99 übrig
    Nur noch -99 übrig
    Nicht lieferbar
  27. Fox - Radius Titanium Black PVD - Sonderedition in SanMai SPG2 - CO-550TiB - Messer

    Mit dieser exklusiven Ausgabe von Coltelleria Collini in Zusammenarbeit mit Fox wurde beschlossen, ein innovatives und preisgekröntes Modell wie den Radius von Denis Simonutti, einen japanischen Stahl aus Pulvern (gesintert) und laminiert (SanMai) von Takefu Steel, zu kombinieren.

    Für dieses Projekt haben wir uns entschieden, Super Gold2 (SPG2) -Stahl bei 62 / 63HRC für die Schneidkante der Klinge zu verwenden, um eine außergewöhnliche Schneidleistung und Dauer des Schärfens zu gewährleisten und gleichzeitig eine bemerkenswerte Elastizität und Oxidationsbeständigkeit zu gewährleisten. gegeben durch den Laminierungsprozess der Klinge.

     

    Verwendungszweck: Sport / Sammlung

    Art der Produktion: Industrie
    Produktionsland: Italien
    Klinge: Japanischer laminierter Edelstahl (San Mai) mit gesinterter Schneide in SPG2 bei 62 / 63HRC
    Klingenbehandlung: Satiniert mit hochglanzpolierter Gegenkante
    Griff: Titan mit schwarzer PVD-Oberfläche
    Klingenlänge: 75mm.
    Klingenstärke: 4mm.
    Geschlossene Länge: 110 mm.
    Gesamtlänge: 185mm.
    Gewicht: 140 g.
    Verschluss: Fingers Safe Opening System
    Clip: Titan, Billet, mit schwarzer PVD-Oberfläche
    Verpackung: Karton, Schublade, mit Fox Knives-Logos - Lederscheide, hydrogeformt, für Gürtel
    Anmerkungen: Design von Denis Simonutti - Gewinner der Blade Show 2019 in Atlanta als "Messer des Jahres" und "Importiertes Messer des Jahres"

     

    Der Walzstahl, der von Collini Steel direkt aus dem japanischen Takefu Steel nach Italien importiert wurde, basiert auf der alten japanischen Tradition bei der Herstellung der berühmten Samuraischwerter. Bereits um 1100 kombinierten die erfahrenen japanischen Schmiede verschiedene Materialien miteinander, um den Katana-Schwertern unglaubliche Schneidfähigkeiten zu verleihen, kombiniert mit einem Widerstand und einer Flexibilität, die bisher unbekannt waren. Dank dieser revolutionären Bautechnik sind Samuraischwerter bis heute erhalten geblieben und gehören zu den faszinierendsten Objekten des Menschen. In Anlehnung an diese Tradition der modernen Metallurgie können wir heute technologisch fortschrittliche Stähle bereits von bekannten Marken wie Fallkniven, Cold Steel, Mcusta, Kai, Sog, Zwilling, Rockstead usw. testen und im Besteck verwenden lassen.

     

    - Längere Lebensdauer der Schneide
    Dank der Verwendung von sehr hochwertigen Stählen mit hohem Kohlenstoffgehalt (VG10, CoS, Shiro) oder gesintert (SPG2) im Herzen des Blechs (Core Steel) erreicht die Klinge nach dem Aushärten eine ausgesprochene Härte und Schneidleistung höher als bei Verwendung traditioneller Stähle.

    - Höhere Belastbarkeit
    Mehrschichtiger Stahl basiert auf dem Prinzip japanischer Schwerter und ist aufgrund der Zähigkeit des zentralen Stahls (Kernstahl) und der Elastizität des für die Seitenverkleidung verwendeten Stahls (Edelstahl) schwer zu brechen.

    - Bessere Korrosionsbeständigkeit
    Der für die Außenschichten verwendete Stahl (Edelstahl) garantiert der Klinge eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Die Kombination der zwei oder mehr von Takefu Steel verwendeten Materialien erzeugt auf galvanischer Ebene eine Struktur, die die Korrosionsbeständigkeit selbst am Draht verbessert.

    - Einfache Verarbeitung auch nach Wärmebehandlung
    Obwohl der Stahl normalerweise nach dem Aushärten härter wird, verliert der bei der Mehrschichtverarbeitung verwendete Seitenstahl nicht seine Weichheit und ermöglicht auch nach der Wärmebehandlung ein einfaches Verarbeiten, Bohren oder Schweißen. Für eine optimale Leistung der Klinge wird eine kryogene Behandlung empfohlen.

    - Verbesserung des ästhetischen Ergebnisses
    Die Messer aus Mehrzustandsstahl oder mit einem Damastmuster am Ende der Verarbeitung sind ästhetisch elegant, raffiniert und werden von Sammlern auf der ganzen Welt hoch geschätzt.

    CO-550TiB
    0,00
    Nur noch -99 übrig
    Nur noch -99 übrig
    Nicht lieferbar
  28. Fox - Radius Black G10 - Sonderedition in SanMai SPG2 - CO-550G10B - Messer

    Mit dieser exklusiven Ausgabe von Coltelleria Collini in Zusammenarbeit mit Fox wurde beschlossen, ein innovatives und preisgekröntes Modell wie den Radius von Denis Simonutti, einen japanischen Stahl aus Pulvern (gesintert) und laminiert (SanMai) von Takefu Steel, zu kombinieren.

    Für dieses Projekt haben wir uns entschieden, Super Gold2 (SPG2) -Stahl bei 62 / 63HRC für die Schneidkante der Klinge zu verwenden, um eine außergewöhnliche Schneidleistung und Dauer des Schärfens zu gewährleisten und gleichzeitig eine bemerkenswerte Elastizität und Oxidationsbeständigkeit zu gewährleisten. gegeben durch den Laminierungsprozess der Klinge.

     

    Verwendungszweck: Sport / Sammlung

    Art der Produktion: Industrie
    Produktionsland: Italien
    Klinge: Japanischer laminierter Edelstahl (San Mai) mit gesinterter Schneide in SPG2 bei 62 / 63HRC
    Klingenbehandlung: Satiniert mit hochglanzpolierter Gegenkante
    Griff: G10
    Klingenlänge: 75mm.
    Klingenstärke: 4mm.
    Geschlossene Länge: 110 mm.
    Gesamtlänge: 185mm.
    Gewicht: 106 g.
    Verschluss: Fingers Safe Opening System
    Clip: In Edelstahl bündig
    Verpackung: Box mit Fox Knives Logos, Nylonscheide mit Reißverschluss
    Anmerkungen: Design von Denis Simonutti - Gewinner der Blade Show 2019 in Atlanta als "Messer des Jahres" und "Importiertes Messer des Jahres"

     

    Der Walzstahl, der von Collini Steel direkt aus dem japanischen Takefu Steel nach Italien importiert wurde, basiert auf der alten japanischen Tradition bei der Herstellung der berühmten Samuraischwerter. Bereits um 1100 kombinierten die erfahrenen japanischen Schmiede verschiedene Materialien miteinander, um den Katana-Schwertern unglaubliche Schneidfähigkeiten zu verleihen, kombiniert mit einem Widerstand und einer Flexibilität, die bisher unbekannt waren. Dank dieser revolutionären Bautechnik sind Samuraischwerter bis heute erhalten geblieben und gehören zu den faszinierendsten Objekten des Menschen. In Anlehnung an diese Tradition der modernen Metallurgie können wir heute technologisch fortschrittliche Stähle bereits von bekannten Marken wie Fallkniven, Cold Steel, Mcusta, Kai, Sog, Zwilling, Rockstead usw. testen und im Besteck verwenden lassen.

     

    - Längere Lebensdauer der Schneide
    Dank der Verwendung von sehr hochwertigen Stählen mit hohem Kohlenstoffgehalt (VG10, CoS, Shiro) oder gesintert (SPG2) im Herzen des Blechs (Core Steel) erreicht die Klinge nach dem Aushärten eine ausgesprochene Härte und Schneidleistung höher als bei Verwendung traditioneller Stähle.

    - Höhere Belastbarkeit
    Mehrschichtiger Stahl basiert auf dem Prinzip japanischer Schwerter und ist aufgrund der Zähigkeit des zentralen Stahls (Kernstahl) und der Elastizität des für die Seitenverkleidung verwendeten Stahls (Edelstahl) schwer zu brechen.

    - Bessere Korrosionsbeständigkeit
    Der für die Außenschichten verwendete Stahl (Edelstahl) garantiert der Klinge eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Die Kombination der zwei oder mehr von Takefu Steel verwendeten Materialien erzeugt auf galvanischer Ebene eine Struktur, die die Korrosionsbeständigkeit selbst am Draht verbessert.

    - Einfache Verarbeitung auch nach Wärmebehandlung
    Obwohl der Stahl normalerweise nach dem Aushärten härter wird, verliert der bei der Mehrschichtverarbeitung verwendete Seitenstahl nicht seine Weichheit und ermöglicht auch nach der Wärmebehandlung ein einfaches Verarbeiten, Bohren oder Schweißen. Für eine optimale Leistung der Klinge wird eine kryogene Behandlung empfohlen.

    - Verbesserung des ästhetischen Ergebnisses
    Die Messer aus Mehrzustandsstahl oder mit einem Damastmuster am Ende der Verarbeitung sind ästhetisch elegant, raffiniert und werden von Sammlern auf der ganzen Welt hoch geschätzt.

    CO-550G10B
    0,00
    Nur noch -19 übrig
    Nur noch -19 übrig
    Nicht lieferbar
  29. Wander Tactical - Tryceratops Messer Clip Point - SanMai V-Toku2 & Black Micarta - Spezialmesser

    Japanische Stahlmischungen mit italienischer Exzellenz

    Für diese Zusammenarbeit 2019/2020, exklusiv für Collini Cutlery, haben wir beschlossen, eine Reihe von Bestsellern von Wander Tactical vorzuschlagen. Messer aus dem berühmten San Mai Stahl von Japanese Takefu Steel. Insbesondere verwendeten wir V-Toku2 kohlenstoffhaltig bei 62/63 HRC für die Zentralplatte und SUS410-Edelstahl für die beiden Außenplatten, um eine sehr hohe Schneidkapazität, Durchdringung und Abdichtung des Drahtes bei leichtem Nachschleifen zu gewährleisten. und Wartung, aber gleichzeitig hat die Klinge eine bemerkenswerte Korrosionsbeständigkeit und eine bedeutende Erhöhung der Elastizität, die durch die Art des äußeren Stahls und durch die laminierte Struktur gegeben ist.

    Tryceratops Modell .:

    Verwendung: Taktisch / Dienstprogramm

    Art der Herstellung: Handwerker
    Produktionslama: Italien
    Klinge: Integrierter, laminierter japanischer Stahl (San Mai) mit V-Toku2-Schneide (kohlenstoffhaltig) bei 62 / 63HRC- und SUS410-Außenschuppen (Edelstahl)
    Klingenende: Satinierung
    Griff: Micarta
    Klingenlänge: 70mm.
    Klingenstärke: 6,5 mm.
    Gesamtlänge: 130mm.
    Ausbalancieren: zurücksetzen
    Gewicht: 188 g.
    Scheide: in Kydexschwarz
    Verpackung: -
    Weitere Informationen: Jedes Messer ist ein Unikat und handgefertigt - Wander Tactical zertifiziert

     

    Wie in den alten japanischen Samuraischwertern.

    Der Walzstahl, der von Collini Steel direkt aus dem japanischen Takefu Steel nach Italien importiert wurde, basiert auf der alten japanischen Tradition bei der Herstellung der berühmten Samuraischwerter. Bereits um 1100 kombinierten die erfahrenen japanischen Schmiede verschiedene Materialien, um den Katana-Schwertern unglaubliche Schneidfähigkeiten zu verleihen, kombiniert mit einem Widerstand und einer Flexibilität, die bisher unbekannt waren. Dank dieser revolutionären Bautechnik sind Samuraischwerter bis heute erhalten geblieben und gehören zu den faszinierendsten Objekten des Menschen. In Anlehnung an diese Tradition der modernen Metallurgie können wir heute technologisch fortschrittliche Stähle bereits von bekannten Marken wie Fallkniven, Cold Steel, Mcusta, Kai, Sog, Zwilling, Rockstead usw. testen und im Besteck verwenden lassen.

    Eigenschaften von San Mai Stahl: Hierbei handelt es sich um verschiedene Arten von Metallen, die miteinander verbunden sind, um einen Verbundstoff zu bilden, der die Festigkeiten der einzeln genommenen Metalle einschließt und verstärkt:

    - Längere Lebensdauer der Schneide

    Dank der Verwendung von sehr hochwertigen Stählen mit hohem Kohlenstoffgehalt (VG10, CoS, Shiro) oder gesintert (SPG2) im Herzen des Blechs (Core Steel) erreicht die Klinge nach dem Aushärten eine ausgesprochene Härte und Schneidleistung höher als bei Verwendung traditioneller Stähle.

    - Höhere Belastbarkeit
    Mehrschichtiger Stahl basiert auf dem Prinzip japanischer Schwerter und ist aufgrund der Zähigkeit des zentralen Stahls (Kernstahl) und der Elastizität des für die Seitenverkleidung verwendeten Stahls (Edelstahl) schwer zu brechen.

    - Bessere Korrosionsbeständigkeit
    Der für die Außenschichten verwendete Stahl (Edelstahl) garantiert der Klinge eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Die Kombination der zwei oder mehr von Takefu Steel verwendeten Materialien erzeugt auf galvanischer Ebene eine Struktur, die die Korrosionsbeständigkeit selbst am Draht verbessert.

    - Einfache Verarbeitung auch nach Wärmebehandlung
    Obwohl der Stahl normalerweise nach dem Aushärten härter wird, verliert der bei der Mehrschichtverarbeitung verwendete Seitenstahl nicht seine Weichheit und ermöglicht auch nach der Wärmebehandlung ein einfaches Verarbeiten, Bohren oder Schweißen. Für eine optimale Leistung der Klinge wird eine kryogene Behandlung empfohlen.

    - Verbesserung des ästhetischen Ergebnisses
    Die Messer aus Mehrzustandsstahl oder mit einem Damastmuster am Ende der Verarbeitung sind ästhetisch elegant, raffiniert und werden von Sammlern auf der ganzen Welt hoch geschätzt.

    Für weitere Informationen: collinisteel

    WT-TRY-C-VT
    0,00
    Nur noch -50 übrig
    Nur noch -50 übrig
    Nicht lieferbar
  30. Wander Tactical - Raptor Messer - SanMai V-Toku2 & Green Paracord - benutzerdefiniertes Messer

    Japanische Stahlmischungen mit italienischer Exzellenz

    Für diese Zusammenarbeit 2019/2020, exklusiv für Collini Cutlery, haben wir beschlossen, eine Reihe von Bestsellern von Wander Tactical vorzuschlagen. Messer aus dem berühmten San Mai Stahl von Japanese Takefu Steel. Insbesondere verwendeten wir V-Toku2 kohlenstoffhaltig bei 62/63 HRC für die Zentralplatte und SUS410-Edelstahl für die beiden Außenplatten, um eine sehr hohe Schneidkapazität, Durchdringung und Abdichtung des Drahtes bei leichtem Nachschleifen zu gewährleisten. und Wartung, aber gleichzeitig hat die Klinge eine bemerkenswerte Korrosionsbeständigkeit und eine bedeutende Erhöhung der Elastizität, die durch die Art des extrene Stahls und durch die laminierte Struktur gegeben ist.

    RAPTOR-Modell:

    Verwendung: Taktisch / Dienstprogramm

    Art der Herstellung: Handwerker
    Produktionslama: Italien
    Klinge: integrierter, laminierter japanischer Stahl (San Mai) mit V-Toku2 (kohlenstoffhaltiger) Schneide bei 62 / 63HRC und SUS410 (Edelstahl) Außenwaagen
    Klingenfinish: Satinende
    Griff: Paracord
    Klingenlänge: 75mm.
    Klingenstärke: 6,5 mm.
    Gesamtlänge: 178mm.
    Ausbalancieren: zurücksetzen
    Gewicht: 149 g.
    Hülle: aus grünem Kydex
    Verpackung: -
    Weitere Informationen: Jedes Messer ist ein Unikat und handgefertigt - Wander Tactical zertifiziert

     

    Wie in den alten japanischen Samuraischwertern.

    Der Walzstahl, der von Collini Steel direkt aus dem japanischen Takefu Steel nach Italien importiert wurde, basiert auf der alten japanischen Tradition bei der Herstellung der berühmten Samuraischwerter. Bereits um 1100 kombinierten die erfahrenen japanischen Schmiede verschiedene Materialien miteinander, um den Katana-Schwertern unglaubliche Schneidfähigkeiten zu verleihen, kombiniert mit einem Widerstand und einer Flexibilität, die bisher unbekannt waren. Dank dieser revolutionären Bautechnik sind Samuraischwerter bis heute erhalten geblieben und gehören zu den faszinierendsten Objekten des Menschen. In Anlehnung an diese Tradition der modernen Metallurgie können wir heute technologisch fortschrittliche Stähle bereits von bekannten Marken wie Fallkniven, Cold Steel, Mcusta, Kai, Sog, Zwilling, Rockstead usw. testen und im Besteck verwenden lassen.

    Eigenschaften von San Mai-Stahl: Hierbei handelt es sich um verschiedene Arten von Metallen, die zu einem Verbundwerkstoff verbunden sind, der die Festigkeiten der einzeln genommenen Metalle einschließt und verstärkt:

    - Längere Lebensdauer der Schneide

    Dank der Verwendung von sehr hochwertigen Stählen mit hohem Kohlenstoffgehalt (VG10, CoS, Shiro) oder gesintert (SPG2) im Herzen des Blechs (Core Steel) erreicht die Klinge nach dem Aushärten eine ausgesprochene Härte und Schneidleistung höher als bei Verwendung traditioneller Stähle.

    - Höhere Belastbarkeit
    Mehrschichtiger Stahl, der nach dem japanischen Schwertprinzip hergestellt wurde, ist aufgrund der Zähigkeit des zentralen Stahls (Kernstahl) und der Elastizität des für die Seitenverkleidung verwendeten Stahls (Edelstahl) schwer zu brechen.

    - Bessere Korrosionsbeständigkeit
    Der für die Außenschichten verwendete Stahl (Edelstahl) garantiert der Klinge eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Die Kombination der zwei oder mehr von Takefu Steel verwendeten Materialien erzeugt auf galvanischer Ebene eine Struktur, die die Korrosionsbeständigkeit auch am Draht verbessert.

    - Einfache Verarbeitung auch nach Wärmebehandlung
    Obwohl der Stahl normalerweise nach dem Aushärten härter wird, verliert der bei der Mehrschichtverarbeitung verwendete Seitenstahl nicht seine Weichheit und ermöglicht auch nach der Wärmebehandlung ein einfaches Verarbeiten, Bohren oder Schweißen. Für eine optimale Leistung der Klinge wird eine kryogene Behandlung empfohlen.

    - Verbesserung des ästhetischen Ergebnisses
    Die Messer aus Mehrzustandsstahl oder mit einem Damastmuster am Ende der Verarbeitung sind ästhetisch elegant, raffiniert und werden von Sammlern auf der ganzen Welt hoch geschätzt.

    Für weitere Informationen: collinisteel

    WT-RAP-VT
    0,00
    Nur noch -50 übrig
    Nur noch -50 übrig
    Nicht lieferbar
  31. Wander Tactical - Scramblermesser - SanMai V-Toku2 & Black Micarta - Spezialmesser

    In Zusammenarbeit mit Wander Tactical haben wir beschlossen, das Scrambler-Modell in einer exklusiven Satinklingenversion vorzuschlagen, die den berühmten japanischen San Mai-Stahl von Takefu Steel verwendet.
    Dieses Mal haben wir in dem umfangreichen Produktkatalog, den sie anbieten, einen bestimmten Stahl mit einer kohlenstoffhaltigen Kante, aber mit äußeren Edelstahlbacken ausgewählt. Speziell für die Zentralplatte haben wir das kohlenstoffhaltige V-Toku2 bei 62 / 63HRC und das SUS410 für die Außenlaminierung verwendet, um eine sehr hohe Schneidkapazität, Durchdringung und Versiegelung des Drahtes sowie eine einfache Nachschärfung und Wartung zu gewährleisten. Gleichzeitig weist die Klinge eine bemerkenswerte Korrosionsbeständigkeit und eine bedeutende Erhöhung der Elastizität auf, die durch die laminierte Struktur gegeben ist.
    Verwendung: EDC / Light Utility / All Round

    Art der Herstellung: Handwerker
    Produktionslama: Italien
    Klinge: integrierter, laminierter japanischer Stahl (San Mai) mit V-Toku2 (kohlenstoffhaltiger) Schneide bei 62 / 63HRC und SUS410 (Edelstahl) Außenwaagen
    Klingenbehandlung: Satin
    Griff: Micarta
    Klingenlänge: 82 mm.
    Klingenstärke: 6,8 mm.
    Gesamtlänge: 200mm.
    Ausbalancieren: zurücksetzen
    Gewicht: 229 g.
    Hülle: in Kydex, thermogeformt, mit Gürtelschlaufe
    Verpackung: Echtheitszertifikat
    Anmerkungen: einzigartiges und exklusives Stück

    Wie in den alten japanischen Samuraischwertern.

    Der Walzstahl, der von Collini Steel direkt aus dem japanischen Takefu Steel nach Italien importiert wurde, basiert auf der alten japanischen Tradition bei der Herstellung der berühmten Samuraischwerter. Bereits um 1100 kombinierten die erfahrenen japanischen Schmiede verschiedene Materialien miteinander, um den Katana-Schwertern unglaubliche Schneidfähigkeiten zu verleihen, kombiniert mit einem Widerstand und einer Flexibilität, die bisher unbekannt waren. Dank dieser revolutionären Bautechnik sind Samuraischwerter bis heute erhalten geblieben und gehören zu den faszinierendsten Objekten des Menschen. In Anlehnung an diese Tradition der modernen Metallurgie können wir heute technologisch fortschrittliche Stähle bereits von bekannten Marken wie Fallkniven, Cold Steel, Mcusta, Kai, Sog, Zwilling, Rockstead usw. testen und im Besteck verwenden lassen.

    Eigenschaften von San Mai-Stahl: Hierbei handelt es sich um verschiedene Arten von Metallen, die zu einem Verbundwerkstoff verbunden sind, der die Festigkeiten der einzeln genommenen Metalle einschließt und verstärkt:

    - Längere Lebensdauer der Schneide

    Dank der Verwendung von sehr hochwertigen Stählen mit hohem Kohlenstoffgehalt (VG10, CoS, Shiro) oder gesintert (SPG2) im Herzen des Blechs (Core Steel) erreicht die Klinge nach dem Aushärten eine ausgesprochene Härte und Schneidleistung höher als bei Verwendung traditioneller Stähle.

    - Höhere Belastbarkeit
    Mehrschichtiger Stahl, der nach dem japanischen Schwertprinzip hergestellt wurde, ist aufgrund der Zähigkeit des zentralen Stahls (Kernstahl) und der Elastizität des für die Seitenverkleidung verwendeten Stahls (Edelstahl) schwer zu brechen.

    - Bessere Korrosionsbeständigkeit
    Der für die Außenschichten verwendete Stahl (Edelstahl) garantiert der Klinge eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Die Kombination der zwei oder mehr von Takefu Steel verwendeten Materialien erzeugt auf galvanischer Ebene eine Struktur, die die Korrosionsbeständigkeit auch am Draht verbessert.

    - Einfache Verarbeitung auch nach Wärmebehandlung
    Obwohl der Stahl normalerweise nach dem Aushärten härter wird, verliert der bei der Mehrschichtverarbeitung verwendete Seitenstahl nicht seine Weichheit und ermöglicht auch nach der Wärmebehandlung ein einfaches Verarbeiten, Bohren oder Schweißen. Für eine optimale Leistung der Klinge wird eine kryogene Behandlung empfohlen.

    - Verbesserung des ästhetischen Ergebnisses
    Die Messer aus Mehrzustandsstahl oder mit einem Damastmuster am Ende der Verarbeitung sind ästhetisch elegant, raffiniert und werden von Sammlern auf der ganzen Welt hoch geschätzt.

    Für weitere Informationen: collinisteel

    WT-SC-VT
    0,00
    Nur noch -50 übrig
    Nur noch -50 übrig
    Nicht lieferbar
  32. ExtremaRatio - Col Moschin Satinmesser in San Mai V-TOKU2 - Limited Edition - Messer

    Japanische Stahlmischungen mit italienischer Exzellenz

    Für diese Zusammenarbeit im Jahr 2020, exklusiv für Collini Cutlery, haben wir beschlossen, eine Reihe von Bestsellern von Extrema Ratio vorzuschlagen. Messer aus dem berühmten San Mai Stahl des japanischen Takefu Steel. Insbesondere verwendeten wir V-Toku2 kohlenstoffhaltig bei 62/63 HRC für die Zentralplatte und SUS410-Edelstahl für die beiden Außenplatten, um eine sehr hohe Schneidkapazität, Durchdringung und Versiegelung des Drahtes bei leichtem Nachschleifen zu gewährleisten. und Wartung, aber gleichzeitig hat die Klinge eine bemerkenswerte Korrosionsbeständigkeit und eine bedeutende Erhöhung der Elastizität, die durch die Art des äußeren Stahls und durch die laminierte Struktur gegeben ist.

    Col Moschin-Modell: Für diesen ersten Produktionslauf wurde eine Auflage von 11 Stück hergestellt, die von 1 bis 11 nummeriert waren.

    Spezialschneidemesser, speziell entwickelt für das 9. Col Moschin Parachute Assault Regiment, eine Eliteeinheit der Folgore-Brigade.

    Verwendung: Taktik, Sport, Wandern, Sammeln

    Klinge: integrierter, laminierter japanischer Stahl (San Mai) mit V-Toku2-Schneide (kohlenstoffhaltig) bei 62 / 63HRC- und SUS410-Außenschuppen (Edelstahl)
    Griff: forprene
    Klingenlänge: 160mm.
    Klingenstärke: 6,5 mm.
    Gesamtlänge: 290 mm.
    Balance: auf 0,5 cm zurücksetzen. von der Wache
    Gewicht: 265 g.
    Scheide: modular taktisch, vom Oberschenkel oder Gürtel, aus Nylon
    Anmerkungen: Nummerierte Ausgabe - Karton mit Extremaratio-Logos und Zertifikat - Da es sich um die Schneide aus Kohlenstoffstahl handelt, ist es ratsam, die Klinge in einwandfreiem Zustand zu halten und die Kante mit einer leichten Öloberfläche zu schützen.


    Wie in den alten japanischen Samuraischwertern.

    Walzstahl - von Collini Steel direkt aus dem japanischen Takefu Steel nach Italien importiert - basiert auf der alten japanischen Tradition bei der Herstellung der berühmten Samuraischwerter. Bereits um 1100 kombinierten die erfahrenen japanischen Schmiede verschiedene Materialien, um den Katana-Schwertern unglaubliche Schneidfähigkeiten zu verleihen, kombiniert mit einem Widerstand und einer Flexibilität, die bisher unbekannt waren. Dank dieser revolutionären Bautechnik sind Samuraischwerter bis heute erhalten geblieben und gehören zu den faszinierendsten Objekten des Menschen. Nach dieser Tradition der modernen Metallurgie können wir heute technologisch fortschrittliche Stähle bereits von bekannten Marken wie Fallkniven, Cold Steel, Mcusta, Kai, Sog, Zwilling, Rockstead usw. testen und im Besteck verwenden lassen.

    Eigenschaften von San Mai-Stahl: Hierbei handelt es sich um verschiedene Arten von Metallen, die miteinander verbunden sind, um einen Verbundstoff zu bilden, der die Festigkeiten der einzeln genommenen Metalle einschließt und verstärkt:

     

    - Längere Standzeit
    Dank der Verwendung von sehr hochwertigen Stählen mit hohem Kohlenstoffgehalt (VG10, CoS, Shiro) oder Sinter (SPG2) im Herzen des Blechs (Kernstahl) erreicht die Klinge nach dem Aushärten eine ausgesprochene Härte und Schneidleistung höher als bei Verwendung traditioneller Stähle.

    - Höhere Belastbarkeit
    Mehrschichtiger Stahl basiert auf dem Prinzip japanischer Schwerter und ist aufgrund der Zähigkeit des zentralen Stahls (Kernstahl) und der Elastizität des für die Seitenverkleidung verwendeten Stahls (Edelstahl) schwer zu brechen.

    - Bessere Korrosionsbeständigkeit
    Der für die Außenschichten verwendete Stahl (Edelstahl) garantiert der Klinge eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Die Kombination der zwei oder mehr von Takefu Steel verwendeten Materialien erzeugt auf galvanischer Ebene eine Struktur, die die Korrosionsbeständigkeit auch am Draht verbessert.

    - Einfache Verarbeitung auch nach Wärmebehandlung
    Obwohl Stahl nach dem Abschrecken normalerweise härter wird, verliert der bei der Mehrschichtverarbeitung verwendete Seitenstahl nicht seine Weichheit und ermöglicht auch nach der Wärmebehandlung eine einfache Verarbeitung, Bohrung oder Schweißung. Für eine optimale Leistung der Klinge wird eine kryogene Behandlung empfohlen.

    - Verbesserung des ästhetischen Ergebnisses
    Die Messer aus mehrstufigem Stahl oder mit einem Damastmuster am Ende der Verarbeitung sind ästhetisch elegant, raffiniert und werden von Sammlern auf der ganzen Welt hoch geschätzt.

    Für weitere Informationen: collinisteel

    ER-COL-VT
    0,00
    Nur noch -50 übrig
    Nur noch -50 übrig
    Nicht lieferbar
  33. ExtremaRatio - Col Moschin Compact Satin knife in San Mai V-TOKU2 - Limited Edition - Messer

    Japanische Stahlmischungen mit italienischer Exzellenz

    Für diese Zusammenarbeit im Jahr 2020, exklusiv für Collini Cutlery, haben wir beschlossen, eine Reihe von Bestsellern von Extrema Ratio vorzuschlagen. Messer aus dem berühmten San Mai Stahl des japanischen Takefu Steel. Insbesondere verwendeten wir V-Toku2 kohlenstoffhaltig bei 62/63 HRC für die Zentralplatte und SUS410-Edelstahl für die beiden Außenplatten, um eine sehr hohe Schneidkapazität, Durchdringung und Versiegelung des Drahtes bei leichtem Nachschleifen zu gewährleisten. und Wartung, aber gleichzeitig hat die Klinge eine bemerkenswerte Korrosionsbeständigkeit und eine bedeutende Erhöhung der Elastizität, die durch die Art des äußeren Stahls und durch die laminierte Struktur gegeben ist.

    Col Moschin Compact-Modell: Für diesen ersten Produktionslauf wurde eine Auflage von 10 Stück mit den Nummern 1 bis 10 erstellt.

    Die Tödlichkeit des COL MOSCHIN Messers in kompakter Version. Lieferung mit starrem Gürtelmantel und GÜRTELKLAMMER. Die starre Hülse kann horizontal, vertikal oder in einer um 45 ° geneigten Position positioniert werden

    Verwendung: Taktik, Sport, Wandern, Sammeln

    Klinge: integrierter, laminierter japanischer Stahl (San Mai) mit V-Toku2-Schneide (kohlenstoffhaltig) bei 62 / 63HRC- und SUS410-Außenschuppen (Edelstahl)
    Griff: forprene
    Klingenlänge: 110 mm.
    Klingenstärke: 6,5 mm.
    Gesamtlänge: 212 mm.
    Balance: auf 0,5 cm zurücksetzen. von der Wache
    Gewicht: 209 g.
    Hülle: ABS mit Tek-Lok-Aufsatz in mehreren Positionen
    Anmerkungen: Nummerierte Ausgabe - Karton mit Extremaratio-Logos und Zertifikat - Als Schneide in Kohlenstoffstahl ist es ratsam, die Klinge in einwandfreiem Zustand zu halten und die Kante mit einer dünnen Öloberfläche zu schützen.


    Wie in den alten japanischen Samuraischwertern.

    Walzstahl - von Collini Steel direkt aus dem japanischen Takefu Steel nach Italien importiert - basiert auf der alten japanischen Tradition bei der Herstellung der berühmten Samuraischwerter. Bereits um 1100 kombinierten die erfahrenen japanischen Schmiede verschiedene Materialien, um den Katana-Schwertern unglaubliche Schneidfähigkeiten zu verleihen, kombiniert mit einem Widerstand und einer Flexibilität, die bisher unbekannt waren. Dank dieser revolutionären Bautechnik sind Samuraischwerter bis heute erhalten geblieben und gehören zu den faszinierendsten Objekten des Menschen. Nach dieser Tradition der modernen Metallurgie können wir heute technologisch fortschrittliche Stähle bereits von bekannten Marken wie Fallkniven, Cold Steel, Mcusta, Kai, Sog, Zwilling, Rockstead usw. testen und im Besteck verwenden lassen.

    Eigenschaften von San Mai-Stahl: Hierbei handelt es sich um verschiedene Arten von Metallen, die miteinander verbunden sind, um einen Verbundstoff zu bilden, der die Festigkeiten der einzeln genommenen Metalle einschließt und verstärkt:

     

    - Längere Standzeit
    Dank der Verwendung von sehr hochwertigen Stählen mit hohem Kohlenstoffgehalt (VG10, CoS, Shiro) oder Sinter (SPG2) im Herzen des Blechs (Kernstahl) erreicht die Klinge nach dem Aushärten eine ausgesprochene Härte und Schneidleistung höher als bei Verwendung traditioneller Stähle.

    - Höhere Belastbarkeit
    Mehrschichtiger Stahl basiert auf dem Prinzip japanischer Schwerter und ist aufgrund der Zähigkeit des zentralen Stahls (Kernstahl) und der Elastizität des für die Seitenverkleidung verwendeten Stahls (Edelstahl) schwer zu brechen.

    - Bessere Korrosionsbeständigkeit
    Der für die Außenschichten verwendete Stahl (Edelstahl) garantiert der Klinge eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Die Kombination der zwei oder mehr von Takefu Steel verwendeten Materialien erzeugt auf galvanischer Ebene eine Struktur, die die Korrosionsbeständigkeit auch am Draht verbessert.

    - Einfache Verarbeitung auch nach Wärmebehandlung
    Obwohl Stahl nach dem Abschrecken normalerweise härter wird, verliert der bei der Mehrschichtverarbeitung verwendete Seitenstahl nicht seine Weichheit und ermöglicht auch nach der Wärmebehandlung eine einfache Verarbeitung, Bohrung oder Schweißung. Für eine optimale Leistung der Klinge wird eine kryogene Behandlung empfohlen.

    - Verbesserung des ästhetischen Ergebnisses
    Die Messer aus mehrstufigem Stahl oder mit einem Damastmuster am Ende der Verarbeitung sind ästhetisch elegant, raffiniert und werden von Sammlern auf der ganzen Welt hoch geschätzt.

    Für weitere Informationen: collinisteel

    ER-COLC-VT
    0,00
    Nur noch -50 übrig
    Nur noch -50 übrig
    Nicht lieferbar
  34. Wander Tactical - Scrambler Messer - SanMai V-Toku2 & Desert Micarta - Coltello Custom

    Japanischer Stahl verschmilzt mit italienischer Exzellenz

    Für diese exklusive Zusammenarbeit von 2019/2020 mit Collini Cutlery haben wir uns entschlossen, eine Reihe von Bestsellern von Wander Tactical anzubieten. Messer aus dem berühmten San Mai Stahl des japanischen Herstellers Takefu Steel. Speziell für das mittlere Blech haben wir das kohlenstoffhaltige V-Toku2 bei 62 / 63HRC und das rostfreie SUS410 für die beiden äußeren Bleche verwendet, um ein sehr hohes Schneid-, Durchdringungs- und Dichtungsvermögen des Drahtes zusammen mit einer leichten Nachschleifbarkeit zu gewährleisten und Wartung, aber gleichzeitig hat die Klinge eine bemerkenswerte Korrosionsbeständigkeit und eine bedeutende Erhöhung der Elastizität, die durch die Art des Fremdstahls und die laminierte Struktur gegeben ist.

    SCRAMBLER-Modell.:

    Beruf: Tactical / Utility

    Art der Produktion: Handwerker
    Lama-Produktion: Italien
    Klinge: einstückig, aus japanischem laminiertem Stahl (San Mai) mit Schneide aus V-Toku2 (Carbon) bei 62 / 63HRC und Außenwangen aus SUS410 (Edelstahl)
    Klingenende: Satinende
    Griff: Micarta
    Klingenlänge: 95mm.
    Klingenstärke: 6,5 mm.
    Gesamtlänge: 210mm.
    Auswuchten: rückwärts
    Gewicht: 212 g.
    Scheide: braunes Kydex
    Verpackung: -
    Hinweise: Jedes Messer ist ein Unikat und handgefertigt - Wander Tactical zertifiziert

     

    Wie in den alten Schwertern der japanischen Samurai.

    Walzstahl - aus Collini Steel direkt aus dem japanischen Takefu Steel nach Italien importiert - basiert auf der alten japanischen Tradition bei der Herstellung der berühmten Samuraischwerter. Bereits um 1100 kombinierten die erfahrenen japanischen Schmiede verschiedene Materialien, um den Katana-Schwertern unglaubliche Schneidefähigkeiten in Kombination mit einer bisher unbekannten Widerstandsfähigkeit und Flexibilität zu verleihen. Dank dieser revolutionären Konstruktionstechnik sind die Schwerter der Samurai bis heute erhalten und zu einem der faszinierendsten Objekte des Menschen geworden. In Anlehnung an diese Tradition der modernen Metallurgie können wir jetzt technologisch fortschrittliche Stähle herstellen, die bereits von bekannten Marken wie Fallkniven, Cold Steel, Mcusta, Kai, Sog, Zwilling, Rockstead usw. für Bestecke getestet und verwendet wurden.

    Eigenschaften von San Mai-Stahl: Hierbei handelt es sich um verschiedene Arten von Metallen, die zu einem Verbund zusammengefügt werden, der die Festigkeiten der einzelnen Metalle umschließt und verstärkt:

     

    - Längere Standzeit
    Dank der Verwendung von hochwertigem Stahl mit hohem Kohlenstoffgehalt (VG10, CoS, Shiro) oder gesintertem Stahl (SPG2) im Herzen des Blechs (Core Steel) erreicht die Klinge nach dem Härten eine ausschlaggebende Härte und Schneidleistung höher als bei Verwendung herkömmlicher Stähle.

    - Höhere Belastbarkeit
    Der nach dem Prinzip japanischer Schwerter gebaute Mehrschichtstahl ist aufgrund der Zähigkeit des Zentralstahls (Core Steel) und der Elastizität des für die Seitenbeschichtung verwendeten Stahls (Stainless Steel) schwer zu brechen.

    - Bessere Korrosionsbeständigkeit
    Der für die Außenschichten verwendete Stahl (Edelstahl) garantiert der Klinge eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Die Kombination der zwei oder mehr von Takefu Steel verwendeten Materialien erzeugt auf galvanischer Ebene eine Struktur, die die Korrosionsbeständigkeit auch auf dem Draht verbessert.

    - Einfache Verarbeitung auch nach Wärmebehandlung
    Obwohl der Stahl normalerweise nach dem Härten härter wird, verliert der bei der Mehrschichtbearbeitung verwendete Seitenstahl nicht seine Weichheit und ermöglicht auch nach der Wärmebehandlung eine einfache Bearbeitung, ein Bohren oder ein Schweißen. Für eine optimale Leistung der Klinge wird eine Tieftemperaturbehandlung empfohlen.

    - Verbesserung des ästhetischen Ergebnisses
    Die Messer aus Multistate-Stahl oder mit Damastmuster am Ende der Verarbeitung sind ästhetisch elegant, raffiniert und werden von Sammlern auf der ganzen Welt geschätzt.

    Für weitere Informationen: collinisteel

    WT-SC-VT-D
    0,00
    Nur noch -50 übrig
    Nur noch -50 übrig
    Nicht lieferbar
  35. Wander Tactical - Tryceratops Compound messer - SanMai V-Toku2 & Brown Micarta - Spezialmesser

    Japanischer Stahl verschmilzt mit italienischer Exzellenz

    Für diese exklusive Zusammenarbeit von 2019/2020 mit Collini Cutlery haben wir uns entschlossen, eine Reihe von Bestsellern von Wander Tactical anzubieten. Messer aus dem berühmten San Mai Stahl des japanischen Herstellers Takefu Steel. Speziell für das mittlere Blech haben wir das kohlenstoffhaltige V-Toku2 bei 62 / 63HRC und das rostfreie SUS410 für die beiden äußeren Bleche verwendet, um ein sehr hohes Schneid-, Durchdringungs- und Dichtungsvermögen des Drahtes zusammen mit einer leichten Nachschleifbarkeit zu gewährleisten und Wartung, aber gleichzeitig hat die Klinge eine bemerkenswerte Korrosionsbeständigkeit und eine bedeutende Erhöhung der Elastizität, die durch die Art des Fremdstahls und die laminierte Struktur gegeben ist.

    Tryceratops-Modell.:

    Beruf: Tactical / Utility

    Art der Produktion: Handwerker
    Lama-Produktion: Italien
    Klinge: einstückig, aus japanischem laminiertem Stahl (San Mai) mit Schneide aus V-Toku2 (Carbon) bei 62 / 63HRC und Außenwangen aus SUS410 (Edelstahl)
    Klingenende: Satinende
    Griff: Micarta
    Klingenlänge: 70mm.
    Klingenstärke: 6,5 mm.
    Gesamtlänge: 130mm.
    Auswuchten: rückwärts
    Gewicht: 184 g.
    Scheide: braunes Kydex
    Verpackung: -
    Hinweise: Jedes Messer ist ein Unikat und handgefertigt - Wander Tactical zertifiziert

     

    Wie in den alten Schwertern der japanischen Samurai.

    Walzstahl - aus Collini Steel direkt aus dem japanischen Takefu Steel nach Italien importiert - basiert auf der alten japanischen Tradition bei der Herstellung der berühmten Samuraischwerter. Bereits um 1100 kombinierten die erfahrenen japanischen Schmiede verschiedene Materialien, um den Katana-Schwertern unglaubliche Schneidefähigkeiten in Kombination mit einer bisher unbekannten Widerstandsfähigkeit und Flexibilität zu verleihen. Dank dieser revolutionären Konstruktionstechnik sind die Schwerter der Samurai bis heute erhalten und zu einem der faszinierendsten Objekte des Menschen geworden. In Anlehnung an diese Tradition der modernen Metallurgie können wir jetzt technologisch fortschrittliche Stähle herstellen, die bereits von bekannten Marken wie Fallkniven, Cold Steel, Mcusta, Kai, Sog, Zwilling, Rockstead usw. für Bestecke getestet und verwendet wurden.

    Eigenschaften von San Mai-Stahl: Hierbei handelt es sich um verschiedene Arten von Metallen, die zu einem Verbund zusammengefügt werden, der die Festigkeiten der einzelnen Metalle umschließt und verstärkt:

     

    - Längere Standzeit
    Dank der Verwendung von hochwertigem Stahl mit hohem Kohlenstoffgehalt (VG10, CoS, Shiro) oder gesintertem Stahl (SPG2) im Herzen des Blechs (Core Steel) erreicht die Klinge nach dem Härten eine ausschlaggebende Härte und Schneidleistung höher als bei Verwendung herkömmlicher Stähle.

    - Höhere Belastbarkeit
    Der nach dem Prinzip japanischer Schwerter gebaute Mehrschichtstahl ist aufgrund der Zähigkeit des Zentralstahls (Core Steel) und der Elastizität des für die Seitenbeschichtung verwendeten Stahls (Stainless Steel) schwer zu brechen.

    - Bessere Korrosionsbeständigkeit
    Der für die Außenschichten verwendete Stahl (Edelstahl) garantiert der Klinge eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Die Kombination der zwei oder mehr von Takefu Steel verwendeten Materialien erzeugt auf galvanischer Ebene eine Struktur, die die Korrosionsbeständigkeit auch auf dem Draht verbessert.

    - Einfache Verarbeitung auch nach Wärmebehandlung
    Obwohl der Stahl normalerweise nach dem Härten härter wird, verliert der bei der Mehrschichtbearbeitung verwendete Seitenstahl nicht seine Weichheit und ermöglicht auch nach der Wärmebehandlung eine einfache Bearbeitung, ein Bohren oder ein Schweißen. Für eine optimale Leistung der Klinge wird eine Tieftemperaturbehandlung empfohlen.

    - Verbesserung des ästhetischen Ergebnisses
    Die Messer aus Multistate-Stahl oder mit Damastmuster am Ende der Verarbeitung sind ästhetisch elegant, raffiniert und werden von Sammlern auf der ganzen Welt geschätzt.

    Für weitere Informationen: collinisteel

    WT-TR-VT-C
    295,00
    Nur noch -50 übrig
    Nur noch -50 übrig
    Nicht lieferbar
  36. Wander Tactical - Raptor Compound messer - SanMai V-Toku2 & OD schwarz Paracord - Custom

    Japanischer Stahl verschmilzt mit italienischer Exzellenz

    Für diese exklusive Zusammenarbeit von 2019/2020 mit Collini Cutlery haben wir uns entschlossen, eine Reihe von Bestsellern von Wander Tactical anzubieten. Messer aus dem berühmten San Mai Stahl des japanischen Herstellers Takefu Steel. Speziell für das mittlere Blech haben wir das kohlenstoffhaltige V-Toku2 bei 62 / 63HRC und das rostfreie SUS410 für die beiden äußeren Bleche verwendet, um ein sehr hohes Schneid-, Durchdringungs- und Dichtungsvermögen des Drahtes zusammen mit einer Leichtigkeit des Nachschleifens zu gewährleisten und Wartung, aber gleichzeitig hat die Klinge eine bemerkenswerte Korrosionsbeständigkeit und eine bedeutende Erhöhung der Elastizität, die durch die Art des Fremdstahls und die laminierte Struktur gegeben ist.

    RAPTOR-Modell:

    Beruf: Tactical / Utility

    Art der Produktion: Handwerker
    Lama-Produktion: Italien
    Klinge: einstückig, aus japanischem laminiertem Stahl (San Mai) mit Schneide aus V-Toku2 (Carbon) bei 62 / 63HRC und Außenwangen aus SUS410 (Edelstahl)
    Klingenende: Satinende
    Griff: Paracord
    Klingenlänge: 75mm.
    Klingenstärke: 6,5 mm.
    Gesamtlänge: 178mm.
    Auswuchten: rückwärts
    Gewicht: 136 g.
    Scheide: schwarzer Kydex
    Verpackung: -
    Hinweise: Jedes Messer ist ein Unikat und handgefertigt - Wander Tactical zertifiziert

    Wie in den alten Schwertern der japanischen Samurai.

    Walzstahl - aus Collini Steel direkt aus dem japanischen Takefu Steel nach Italien importiert - basiert auf der alten japanischen Tradition bei der Herstellung der berühmten Samuraischwerter. Bereits um 1100 kombinierten die erfahrenen japanischen Schmiede verschiedene Materialien, um den Katana-Schwertern unglaubliche Schneidefähigkeiten in Kombination mit einer bisher unbekannten Widerstandsfähigkeit und Flexibilität zu verleihen. Dank dieser revolutionären Konstruktionstechnik sind die Schwerter der Samurai bis heute erhalten und zu einem der faszinierendsten Objekte des Menschen geworden. In Anlehnung an diese Tradition der modernen Metallurgie können wir jetzt technologisch fortschrittliche Stähle herstellen, die bereits von bekannten Marken wie Fallkniven, Cold Steel, Mcusta, Kai, Sog, Zwilling, Rockstead usw. für Bestecke getestet und verwendet wurden.

    Eigenschaften von San Mai-Stahl: Hierbei handelt es sich um verschiedene Arten von Metallen, die zu einem Verbund zusammengefügt werden, der die Festigkeiten der einzelnen Metalle umschließt und verstärkt:

     

    - Längere Standzeit
    Dank der Verwendung von hochwertigem Stahl mit hohem Kohlenstoffgehalt (VG10, CoS, Shiro) oder gesintertem Stahl (SPG2) im Herzen des Blechs (Core Steel) erreicht die Klinge nach dem Härten eine ausschlaggebende Härte und Schneidleistung höher als bei Verwendung herkömmlicher Stähle.

    - Höhere Belastbarkeit
    Der nach dem Prinzip japanischer Schwerter gebaute Mehrschichtstahl ist aufgrund der Zähigkeit des Zentralstahls (Core Steel) und der Elastizität des für die Seitenbeschichtung verwendeten Stahls (Stainless Steel) schwer zu brechen.

    - Bessere Korrosionsbeständigkeit
    Der für die Außenschichten verwendete Stahl (Edelstahl) garantiert der Klinge eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Die Kombination der zwei oder mehr von Takefu Steel verwendeten Materialien erzeugt auf galvanischer Ebene eine Struktur, die die Korrosionsbeständigkeit auch auf dem Draht verbessert.

    - Einfache Verarbeitung auch nach Wärmebehandlung
    Obwohl der Stahl normalerweise nach dem Härten härter wird, verliert der bei der Mehrschichtbearbeitung verwendete Seitenstahl nicht seine Weichheit und ermöglicht auch nach der Wärmebehandlung eine einfache Bearbeitung, ein Bohren oder ein Schweißen. Für eine optimale Leistung der Klinge wird eine Tieftemperaturbehandlung empfohlen.

    - Verbesserung des ästhetischen Ergebnisses
    Die Messer aus Multistate-Stahl oder mit Damastmuster am Ende der Verarbeitung sind ästhetisch elegant, raffiniert und werden von Sammlern auf der ganzen Welt geschätzt.

    Für weitere Informationen: collinisteel

    WT-R-VT-C
    295,00
    Nicht lieferbar
  37. Wander Tactical - Scrambler knife - SanMai V-Toku2 & Black Micarta - custom

    In Zusammenarbeit mit Wander Tactical haben wir uns entschlossen, das Smilodon-Modell für den Hochleistungsbereich in einer exklusiven Satinklingenversion anzubieten, die den berühmten japanischen San Mai-Stahl von Takefu Steel verwendet.

    Diesmal haben wir in dem reichhaltigen Produktkatalog einen bestimmten Stahl mit Carbonschneide, aber mit äußeren Edelstahlwangen ausgewählt. Speziell für das mittlere Blech haben wir das kohlenstoffhaltige V-Toku2 bei 62 / 63HRC und das SUS410 für die Außenkaschierung verwendet, um ein sehr hohes Schneid-, Durchdringungs- und Versiegelungsvermögen des Drahtes bei gleichzeitig einfacher Nachschleifbarkeit und Wartung zu gewährleisten. Gleichzeitig weist die Klinge eine bemerkenswerte Korrosionsbeständigkeit und eine bedeutende Erhöhung der Elastizität auf, die durch die laminierte Struktur gegeben ist.

    Verwenden Sie: EDC / Light Utility / All Round

    Art der Produktion: Handwerker
    Lama-Produktion: Italien
    Klinge: einstückig, aus japanischem laminiertem Stahl (San Mai) mit Schneide aus V-Toku2 (Carbon) bei 62 / 63HRC und Außenwangen aus SUS410 (Edelstahl)
    Klingenbehandlung: Satin
    Griff: Micarta
    Klingenlänge: 82mm.
    Klingenstärke: 6,8 mm.
    Gesamtlänge: 200mm.
    Auswuchten: rückwärts
    Gewicht: 215 g.
    Scheide: Kydex, tiefgezogen, mit Gürtelschlaufe
    Verpackung: Echtheitszertifikat
    Anmerkungen: einzigartiges und exklusives Stück

    WT-SC-VT2B
    0,00
    Nur noch -50 übrig
    Nur noch -50 übrig
    Nicht lieferbar
  38. Wander Tactical - Tryceratops Messer - SanMai V-Toku2 & Desert Micarta - Maßmesser

    Japanischer Stahl verschmilzt mit italienischer Exzellenz

    Für diese exklusive Zusammenarbeit von 2019/2020 mit Collini Cutlery haben wir uns entschlossen, eine Reihe von Bestsellern von Wander Tactical anzubieten. Messer aus dem berühmten San Mai Stahl des japanischen Herstellers Takefu Steel. Speziell für das mittlere Blech haben wir das kohlenstoffhaltige V-Toku2 bei 62 / 63HRC und das rostfreie SUS410 für die beiden äußeren Bleche verwendet, um ein sehr hohes Schneid-, Durchdringungs- und Dichtungsvermögen des Drahtes zusammen mit einer leichten Nachschleifbarkeit zu gewährleisten und Wartung, aber gleichzeitig hat die Klinge eine bemerkenswerte Korrosionsbeständigkeit und eine bedeutende Erhöhung der Elastizität, die durch die Art des Fremdstahls und die laminierte Struktur gegeben ist.

    Tryceratops-Modell.:

    Beruf: Tactical / Utility

    Art der Produktion: Handwerker
    Lama-Produktion: Italien
    Klinge: einstückig, aus japanischem laminiertem Stahl (San Mai) mit Schneide aus V-Toku2 (Carbon) bei 62 / 63HRC und Außenwangen aus SUS410 (Edelstahl)
    Klingenende: Satinende
    Griff: Micarta
    Klingenlänge: 70mm.
    Klingenstärke: 6,5 mm.
    Gesamtlänge: 130mm.
    Auswuchten: rückwärts
    Gewicht: 184 g.
    Scheide: braunes Kydex
    Verpackung: -
    Hinweise: Jedes Messer ist ein Unikat und handgefertigt - Wander Tactical zertifiziert

     

    Wie in den alten Schwertern der japanischen Samurai.

    Walzstahl - aus Collini Steel direkt aus dem japanischen Takefu Steel nach Italien importiert - basiert auf der alten japanischen Tradition bei der Herstellung der berühmten Samuraischwerter. Bereits um 1100 kombinierten die erfahrenen japanischen Schmiede verschiedene Materialien, um den Katana-Schwertern unglaubliche Schneidefähigkeiten in Kombination mit einer bisher unbekannten Widerstandsfähigkeit und Flexibilität zu verleihen. Dank dieser revolutionären Konstruktionstechnik sind die Schwerter der Samurai bis heute erhalten und zu einem der faszinierendsten Objekte des Menschen geworden. In Anlehnung an diese Tradition der modernen Metallurgie können wir jetzt technologisch fortschrittliche Stähle herstellen, die bereits von bekannten Marken wie Fallkniven, Cold Steel, Mcusta, Kai, Sog, Zwilling, Rockstead usw. für Bestecke getestet und verwendet wurden.

    Eigenschaften von San Mai-Stahl: Hierbei handelt es sich um verschiedene Arten von Metallen, die zu einem Verbund zusammengefügt werden, der die Festigkeiten der einzelnen Metalle umschließt und verstärkt:

     

    - Längere Standzeit
    Dank der Verwendung von hochwertigem Stahl mit hohem Kohlenstoffgehalt (VG10, CoS, Shiro) oder gesintertem Stahl (SPG2) im Herzen des Blechs (Core Steel) erreicht die Klinge nach dem Härten eine ausschlaggebende Härte und Schneidleistung höher als bei Verwendung herkömmlicher Stähle.

    - Höhere Belastbarkeit
    Der nach dem Prinzip japanischer Schwerter gebaute Mehrschichtstahl ist aufgrund der Zähigkeit des Zentralstahls (Core Steel) und der Elastizität des für die Seitenbeschichtung verwendeten Stahls (Stainless Steel) schwer zu brechen.

    - Bessere Korrosionsbeständigkeit
    Der für die Außenschichten verwendete Stahl (Edelstahl) garantiert der Klinge eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Die Kombination der zwei oder mehr von Takefu Steel verwendeten Materialien erzeugt auf galvanischer Ebene eine Struktur, die die Korrosionsbeständigkeit auch auf dem Draht verbessert.

    - Einfache Verarbeitung auch nach Wärmebehandlung
    Obwohl der Stahl normalerweise nach dem Härten härter wird, verliert der bei der Mehrschichtbearbeitung verwendete Seitenstahl nicht seine Weichheit und ermöglicht auch nach der Wärmebehandlung eine einfache Bearbeitung, ein Bohren oder ein Schweißen. Für eine optimale Leistung der Klinge wird eine Tieftemperaturbehandlung empfohlen.

    - Verbesserung des ästhetischen Ergebnisses
    Die Messer aus Multistate-Stahl oder mit Damastmuster am Ende der Verarbeitung sind ästhetisch elegant, raffiniert und werden von Sammlern auf der ganzen Welt geschätzt.

    Für weitere Informationen: collinisteel

    WT-TR-VT2
    275,00
    Nicht lieferbar
  39. Wander Tactical - Raptor Messer - SanMai V-Toku2 & OD grünes Paracord - Custom Messer

    Japanischer Stahl verschmilzt mit italienischer Exzellenz

    Für diese exklusive Zusammenarbeit von 2019/2020 mit Collini Cutlery haben wir uns entschlossen, eine Reihe von Bestsellern von Wander Tactical anzubieten. Messer aus dem berühmten San Mai Stahl des japanischen Herstellers Takefu Steel. Speziell für das mittlere Blech haben wir das kohlenstoffhaltige V-Toku2 bei 62 / 63HRC und das rostfreie SUS410 für die beiden äußeren Bleche verwendet, um ein sehr hohes Schneid-, Durchdringungs- und Dichtungsvermögen des Drahtes zusammen mit einer Leichtigkeit des Nachschleifens zu gewährleisten und Wartung, aber gleichzeitig hat die Klinge eine bemerkenswerte Korrosionsbeständigkeit und eine bedeutende Erhöhung der Elastizität, die durch die Art des Fremdstahls und die laminierte Struktur gegeben ist.

    RAPTOR-Modell:

    Beruf: Tactical / Utility

    Art der Produktion: Handwerker
    Lama-Produktion: Italien
    Klinge: einstückig, aus japanischem laminiertem Stahl (San Mai) mit Schneide aus V-Toku2 (Carbon) bei 62 / 63HRC und Außenwangen aus SUS410 (Edelstahl)
    Klingenende: Satinende
    Griff: Paracord
    Klingenlänge: 75mm.
    Klingenstärke: 6,5 mm.
    Gesamtlänge: 178mm.
    Auswuchten: rückwärts
    Gewicht: 136 g.
    Scheide: schwarzer Kydex
    Verpackung: -
    Hinweise: Jedes Messer ist ein Unikat und handgefertigt - Wander Tactical zertifiziert

    Wie in den alten Schwertern der japanischen Samurai.

    Walzstahl - aus Collini Steel direkt aus dem japanischen Takefu Steel nach Italien importiert - basiert auf der alten japanischen Tradition bei der Herstellung der berühmten Samuraischwerter. Bereits um 1100 kombinierten die erfahrenen japanischen Schmiede verschiedene Materialien, um den Katana-Schwertern unglaubliche Schneidefähigkeiten in Kombination mit einer bisher unbekannten Widerstandsfähigkeit und Flexibilität zu verleihen. Dank dieser revolutionären Konstruktionstechnik sind die Schwerter der Samurai bis heute erhalten und zu einem der faszinierendsten Objekte des Menschen geworden. In Anlehnung an diese Tradition der modernen Metallurgie können wir jetzt technologisch fortschrittliche Stähle herstellen, die bereits von bekannten Marken wie Fallkniven, Cold Steel, Mcusta, Kai, Sog, Zwilling, Rockstead usw. für Bestecke getestet und verwendet wurden.

    Eigenschaften von San Mai-Stahl: Hierbei handelt es sich um verschiedene Arten von Metallen, die zu einem Verbund zusammengefügt werden, der die Festigkeiten der einzelnen Metalle umschließt und verstärkt:

     

    - Längere Standzeit
    Dank der Verwendung von hochwertigem Stahl mit hohem Kohlenstoffgehalt (VG10, CoS, Shiro) oder gesintertem Stahl (SPG2) im Herzen des Blechs (Core Steel) erreicht die Klinge nach dem Härten eine ausschlaggebende Härte und Schneidleistung höher als bei Verwendung herkömmlicher Stähle.

    - Höhere Belastbarkeit
    Der nach dem Prinzip japanischer Schwerter gebaute Mehrschichtstahl ist aufgrund der Zähigkeit des Zentralstahls (Core Steel) und der Elastizität des für die Seitenbeschichtung verwendeten Stahls (Stainless Steel) schwer zu brechen.

    - Bessere Korrosionsbeständigkeit
    Der für die Außenschichten verwendete Stahl (Edelstahl) garantiert der Klinge eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Die Kombination der zwei oder mehr von Takefu Steel verwendeten Materialien erzeugt auf galvanischer Ebene eine Struktur, die die Korrosionsbeständigkeit auch auf dem Draht verbessert.

    - Einfache Verarbeitung auch nach Wärmebehandlung
    Obwohl der Stahl normalerweise nach dem Härten härter wird, verliert der bei der Mehrschichtbearbeitung verwendete Seitenstahl nicht seine Weichheit und ermöglicht auch nach der Wärmebehandlung eine einfache Bearbeitung, ein Bohren oder ein Schweißen. Für eine optimale Leistung der Klinge wird eine Tieftemperaturbehandlung empfohlen.

    - Verbesserung des ästhetischen Ergebnisses
    Die Messer aus Multistate-Stahl oder mit Damastmuster am Ende der Verarbeitung sind ästhetisch elegant, raffiniert und werden von Sammlern auf der ganzen Welt geschätzt.

    Für weitere Informationen: collinisteel

    WT-RAP-VT2
    280,00
    Nicht lieferbar
  40. Wander Tactical - Lynx messer - SanMai V-Toku2 & Brown Micarta - Maßmesser

    Japanischer Stahl verschmilzt mit italienischer Exzellenz

    Für diese exklusive Zusammenarbeit von 2019/2020 mit Collini Cutlery haben wir uns entschlossen, eine Reihe von Bestsellern von Wander Tactical anzubieten. Messer aus dem berühmten San Mai Stahl des japanischen Herstellers Takefu Steel. Speziell für das mittlere Blech haben wir das kohlenstoffhaltige V-Toku2 bei 62 / 63HRC und das rostfreie SUS410 für die beiden äußeren Bleche verwendet, um ein sehr hohes Schneid-, Durchdringungs- und Dichtungsvermögen des Drahtes zusammen mit einer leichten Nachschleifbarkeit zu gewährleisten und Wartung, aber gleichzeitig hat die Klinge eine bemerkenswerte Korrosionsbeständigkeit und eine bedeutende Erhöhung der Elastizität, die durch die Art des Fremdstahls und die laminierte Struktur gegeben ist.

    Lynx-Modell:

    Beruf: Tactical / Utility

    Art der Produktion: Handwerker
    Lama-Produktion: Italien
    Klinge: einstückig, aus japanischem laminiertem Stahl (San Mai) mit Schneide aus V-Toku2 (Carbon) bei 62 / 63HRC und Außenwangen aus SUS410 (Edelstahl)
    Klingenende: Satinende
    Griff: Micarta
    Klingenlänge: 107mm.
    Klingenstärke: 6,5 mm.
    Gesamtlänge: 237mm.
    Auswuchten: rückwärts
    Gewicht: 310 g.
    Scheide: braunes Leder
    Verpackung: -
    Hinweise: Jedes Messer ist ein Unikat und handgefertigt - Wander Tactical zertifiziert

     

    Wie in den alten Schwertern der japanischen Samurai.

    Walzstahl - aus Collini Steel direkt aus dem japanischen Takefu Steel nach Italien importiert - basiert auf der alten japanischen Tradition bei der Herstellung der berühmten Samuraischwerter. Bereits um 1100 kombinierten die erfahrenen japanischen Schmiede verschiedene Materialien, um den Katana-Schwertern unglaubliche Schneidefähigkeiten in Kombination mit einer bisher unbekannten Widerstandsfähigkeit und Flexibilität zu verleihen. Dank dieser revolutionären Konstruktionstechnik sind die Schwerter der Samurai bis heute erhalten und zu einem der faszinierendsten Objekte des Menschen geworden. In Anlehnung an diese Tradition der modernen Metallurgie können wir jetzt technologisch fortschrittliche Stähle herstellen, die bereits von bekannten Marken wie Fallkniven, Cold Steel, Mcusta, Kai, Sog, Zwilling, Rockstead usw. für Bestecke getestet und verwendet wurden.

    Eigenschaften von San Mai-Stahl: Hierbei handelt es sich um verschiedene Arten von Metallen, die zu einem Verbund zusammengefügt werden, der die Festigkeiten der einzelnen Metalle umschließt und verstärkt:

     

    - Längere Standzeit
    Dank der Verwendung von hochwertigem Stahl mit hohem Kohlenstoffgehalt (VG10, CoS, Shiro) oder gesintertem Stahl (SPG2) im Herzen des Blechs (Core Steel) erreicht die Klinge nach dem Härten eine ausschlaggebende Härte und Schneidleistung höher als bei Verwendung herkömmlicher Stähle.

    - Höhere Belastbarkeit
    Der nach dem Prinzip japanischer Schwerter gebaute Mehrschichtstahl ist aufgrund der Zähigkeit des Zentralstahls (Core Steel) und der Elastizität des für die Seitenbeschichtung verwendeten Stahls (Stainless Steel) schwer zu brechen.

    - Bessere Korrosionsbeständigkeit
    Der für die Außenschichten verwendete Stahl (Edelstahl) garantiert der Klinge eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Die Kombination der zwei oder mehr von Takefu Steel verwendeten Materialien erzeugt auf galvanischer Ebene eine Struktur, die die Korrosionsbeständigkeit auch auf dem Draht verbessert.

    - Einfache Verarbeitung auch nach Wärmebehandlung
    Obwohl der Stahl normalerweise nach dem Härten härter wird, verliert der bei der Mehrschichtbearbeitung verwendete Seitenstahl nicht seine Weichheit und ermöglicht auch nach der Wärmebehandlung eine einfache Bearbeitung, ein Bohren oder ein Schweißen. Für eine optimale Leistung der Klinge wird eine Tieftemperaturbehandlung empfohlen.

    - Verbesserung des ästhetischen Ergebnisses
    Die Messer aus Multistate-Stahl oder mit Damastmuster am Ende der Verarbeitung sind ästhetisch elegant, raffiniert und werden von Sammlern auf der ganzen Welt geschätzt.

    Für weitere Informationen: collinisteel

    WT-LY-VT2
    500,00
    Nicht lieferbar
  41. Wander Tactical - Scrambler Messer - SanMai V-Toku2 & Brown Micarta - Maßmesser

    Japanischer Stahl verschmilzt mit italienischer Exzellenz

    Für diese exklusive Zusammenarbeit von 2019/2020 mit Collini Cutlery haben wir uns entschlossen, eine Reihe von Bestsellern von Wander Tactical anzubieten. Messer aus dem berühmten San Mai Stahl des japanischen Herstellers Takefu Steel. Speziell für das mittlere Blech haben wir das kohlenstoffhaltige V-Toku2 bei 62 / 63HRC und das rostfreie SUS410 für die beiden äußeren Bleche verwendet, um ein sehr hohes Schneid-, Durchdringungs- und Dichtungsvermögen des Drahtes zusammen mit einer leichten Nachschleifbarkeit zu gewährleisten und Wartung, aber gleichzeitig hat die Klinge eine bemerkenswerte Korrosionsbeständigkeit und eine bedeutende Erhöhung der Elastizität, die durch die Art des Fremdstahls und die laminierte Struktur gegeben ist.

    SCRAMBLER-Modell.:

    Beruf: Tactical / Utility

    Art der Produktion: Handwerker
    Lama-Produktion: Italien
    Klinge: einstückig, aus japanischem laminiertem Stahl (San Mai) mit Schneide aus V-Toku2 (Carbon) bei 62 / 63HRC und Außenwangen aus SUS410 (Edelstahl)
    Klingenende: Satinende
    Griff: Micarta
    Klingenlänge: 95mm.
    Klingenstärke: 6,5 mm.
    Gesamtlänge: 210mm.
    Auswuchten: rückwärts
    Gewicht: 212 g.
    Scheide: braunes Kydex
    Verpackung: -
    Hinweise: Jedes Messer ist ein Unikat und handgefertigt - Wander Tactical zertifiziert

     

    Wie in den alten Schwertern der japanischen Samurai.

    Walzstahl - aus Collini Steel direkt aus dem japanischen Takefu Steel nach Italien importiert - basiert auf der alten japanischen Tradition bei der Herstellung der berühmten Samuraischwerter. Bereits um 1100 kombinierten die erfahrenen japanischen Schmiede verschiedene Materialien, um den Katana-Schwertern unglaubliche Schneidefähigkeiten in Kombination mit einer bisher unbekannten Widerstandsfähigkeit und Flexibilität zu verleihen. Dank dieser revolutionären Konstruktionstechnik sind die Schwerter der Samurai bis heute erhalten und zu einem der faszinierendsten Objekte des Menschen geworden. In Anlehnung an diese Tradition der modernen Metallurgie können wir jetzt technologisch fortschrittliche Stähle herstellen, die bereits von bekannten Marken wie Fallkniven, Cold Steel, Mcusta, Kai, Sog, Zwilling, Rockstead usw. für Bestecke getestet und verwendet wurden.

    Eigenschaften von San Mai-Stahl: Hierbei handelt es sich um verschiedene Arten von Metallen, die zu einem Verbund zusammengefügt werden, der die Festigkeiten der einzelnen Metalle umschließt und verstärkt:

     

    - Längere Standzeit
    Dank der Verwendung von hochwertigem Stahl mit hohem Kohlenstoffgehalt (VG10, CoS, Shiro) oder gesintertem Stahl (SPG2) im Herzen des Blechs (Core Steel) erreicht die Klinge nach dem Härten eine ausschlaggebende Härte und Schneidleistung höher als bei Verwendung herkömmlicher Stähle.

    - Höhere Belastbarkeit
    Der nach dem Prinzip japanischer Schwerter gebaute Mehrschichtstahl ist aufgrund der Zähigkeit des Zentralstahls (Core Steel) und der Elastizität des für die Seitenbeschichtung verwendeten Stahls (Stainless Steel) schwer zu brechen.

    - Bessere Korrosionsbeständigkeit
    Der für die Außenschichten verwendete Stahl (Edelstahl) garantiert der Klinge eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Die Kombination der zwei oder mehr von Takefu Steel verwendeten Materialien erzeugt auf galvanischer Ebene eine Struktur, die die Korrosionsbeständigkeit auch auf dem Draht verbessert.

    - Einfache Verarbeitung auch nach Wärmebehandlung
    Obwohl der Stahl normalerweise nach dem Härten härter wird, verliert der bei der Mehrschichtbearbeitung verwendete Seitenstahl nicht seine Weichheit und ermöglicht auch nach der Wärmebehandlung eine einfache Bearbeitung, ein Bohren oder ein Schweißen. Für eine optimale Leistung der Klinge wird eine Tieftemperaturbehandlung empfohlen.

    - Verbesserung des ästhetischen Ergebnisses
    Die Messer aus Multistate-Stahl oder mit Damastmuster am Ende der Verarbeitung sind ästhetisch elegant, raffiniert und werden von Sammlern auf der ganzen Welt geschätzt.

    Für weitere Informationen: collinisteel

    WT-SC-VT2R
    340,00
    Nicht lieferbar
  42. Wander Tactical - Uro Messer - SanMai V-Toku2 & Brown Micarta - Maßmesser

    Japanischer Stahl verschmilzt mit italienischer Exzellenz

    Für diese exklusive Zusammenarbeit von 2019/2020 mit Collini Cutlery haben wir uns entschlossen, eine Reihe von Bestsellern von Wander Tactical anzubieten. Messer aus dem berühmten San Mai Stahl des japanischen Herstellers Takefu Steel. Speziell für das mittlere Blech haben wir das kohlenstoffhaltige V-Toku2 bei 62 / 63HRC und das rostfreie SUS410 für die beiden äußeren Bleche verwendet, um ein sehr hohes Schneid-, Durchdringungs- und Dichtungsvermögen des Drahtes zusammen mit einer leichten Nachschleifbarkeit zu gewährleisten und Wartung, aber gleichzeitig hat die Klinge eine bemerkenswerte Korrosionsbeständigkeit und eine bedeutende Erhöhung der Elastizität, die durch die Art des Fremdstahls und die laminierte Struktur gegeben ist.

    URO-Modell.:

    Beruf: Tactical / Utility

    Art der Produktion: Handwerker
    Lama-Produktion: Italien
    Klinge: einstückig, aus japanischem laminiertem Stahl (San Mai) mit Schneide aus V-Toku2 (Carbon) bei 62 / 63HRC und Außenwangen aus SUS410 (Edelstahl)
    Klingenende: Satinende
    Griff: Micarta
    Klingenlänge: 145mm.
    Klingenstärke: 6,5 mm.
    Gesamtlänge: 300mm.
    Auswuchten: rückwärts
    Gewicht: 436 g.
    Scheide: aus schwarzem Leder
    Verpackung: -
    Hinweise: Jedes Messer ist ein Unikat und handgefertigt - Wander Tactical zertifiziert

     

    Wie in den alten Schwertern der japanischen Samurai.

    Walzstahl - aus Collini Steel direkt aus dem japanischen Takefu Steel nach Italien importiert - basiert auf der alten japanischen Tradition bei der Herstellung der berühmten Samuraischwerter. Bereits um 1100 kombinierten die erfahrenen japanischen Schmiede verschiedene Materialien, um den Katana-Schwertern unglaubliche Schneidefähigkeiten in Kombination mit einer bisher unbekannten Widerstandsfähigkeit und Flexibilität zu verleihen. Dank dieser revolutionären Konstruktionstechnik sind die Schwerter der Samurai bis heute erhalten und zu einem der faszinierendsten Objekte des Menschen geworden. In Anlehnung an diese Tradition der modernen Metallurgie können wir jetzt technologisch fortschrittliche Stähle herstellen, die bereits von bekannten Marken wie Fallkniven, Cold Steel, Mcusta, Kai, Sog, Zwilling, Rockstead usw. für Bestecke getestet und verwendet wurden.

    Eigenschaften von San Mai-Stahl: Hierbei handelt es sich um verschiedene Arten von Metallen, die zu einem Verbund zusammengefügt werden, der die Festigkeiten der einzelnen Metalle umschließt und verstärkt:

     

    - Längere Standzeit
    Dank der Verwendung von hochwertigem Stahl mit hohem Kohlenstoffgehalt (VG10, CoS, Shiro) oder gesintertem Stahl (SPG2) im Herzen des Blechs (Core Steel) erreicht die Klinge nach dem Härten eine ausschlaggebende Härte und Schneidleistung höher als bei Verwendung herkömmlicher Stähle.

    - Höhere Belastbarkeit
    Der nach dem Prinzip japanischer Schwerter gebaute Mehrschichtstahl ist aufgrund der Zähigkeit des Zentralstahls (Core Steel) und der Elastizität des für die Seitenbeschichtung verwendeten Stahls (Stainless Steel) schwer zu brechen.

    - Bessere Korrosionsbeständigkeit
    Der für die Außenschichten verwendete Stahl (Edelstahl) garantiert der Klinge eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Die Kombination der zwei oder mehr von Takefu Steel verwendeten Materialien erzeugt auf galvanischer Ebene eine Struktur, die die Korrosionsbeständigkeit auch auf dem Draht verbessert.

    - Einfache Verarbeitung auch nach Wärmebehandlung
    Obwohl der Stahl normalerweise nach dem Härten härter wird, verliert der bei der Mehrschichtbearbeitung verwendete Seitenstahl nicht seine Weichheit und ermöglicht auch nach der Wärmebehandlung eine einfache Bearbeitung, ein Bohren oder ein Schweißen. Für eine optimale Leistung der Klinge wird eine Tieftemperaturbehandlung empfohlen.

    - Verbesserung des ästhetischen Ergebnisses
    Die Messer aus Multistate-Stahl oder mit Damastmuster am Ende der Verarbeitung sind ästhetisch elegant, raffiniert und werden von Sammlern auf der ganzen Welt geschätzt.

    Für weitere Informationen: collinisteel
    Send feedback
    History
    Saved
    Community

    WT-UR-VT2-BR
    550,00
    Nicht lieferbar
  43. Wander Tactical - Uro Messer - SanMai V-Toku2 & Brown Micarta - Sonderanfertigung

    Japanischer Stahl verschmilzt mit italienischer Exzellenz

    Für diese exklusive Zusammenarbeit von 2019/2020 mit Collini Cutlery haben wir uns entschlossen, eine Reihe von Bestsellern von Wander Tactical anzubieten. Messer aus dem berühmten San Mai Stahl des japanischen Herstellers Takefu Steel. Speziell für das mittlere Blech haben wir das kohlenstoffhaltige V-Toku2 bei 62 / 63HRC und das rostfreie SUS410 für die beiden äußeren Bleche verwendet, um ein sehr hohes Schneid-, Durchdringungs- und Dichtungsvermögen des Drahtes zusammen mit einer leichten Nachschleifbarkeit zu gewährleisten und Wartung, aber gleichzeitig hat die Klinge eine bemerkenswerte Korrosionsbeständigkeit und eine bedeutende Erhöhung der Elastizität, die durch die Art des Fremdstahls und die laminierte Struktur gegeben ist.

    URO-Modell.:

    Beruf: Tactical / Utility

    Art der Produktion: Handwerker
    Lama-Produktion: Italien
    Klinge: einstückig, aus japanischem laminiertem Stahl (San Mai) mit Schneide aus V-Toku2 (Carbon) bei 62 / 63HRC und Außenwangen aus SUS410 (Edelstahl)
    Klingenende: Satinende
    Griff: Micarta
    Klingenlänge: 145mm.
    Klingenstärke: 6,5 mm.
    Gesamtlänge: 300mm.
    Auswuchten: rückwärts
    Gewicht: 436 g.
    Scheide: aus schwarzem Leder
    Verpackung: -
    Hinweise: Jedes Messer ist ein Unikat und handgefertigt - Wander Tactical zertifiziert

     

    Wie in den alten Schwertern der japanischen Samurai.

    Walzstahl - aus Collini Steel direkt aus dem japanischen Takefu Steel nach Italien importiert - basiert auf der alten japanischen Tradition bei der Herstellung der berühmten Samuraischwerter. Bereits um 1100 kombinierten die erfahrenen japanischen Schmiede verschiedene Materialien, um den Katana-Schwertern unglaubliche Schneidefähigkeiten in Kombination mit einer bisher unbekannten Widerstandsfähigkeit und Flexibilität zu verleihen. Dank dieser revolutionären Konstruktionstechnik sind die Schwerter der Samurai bis heute erhalten und zu einem der faszinierendsten Objekte des Menschen geworden. In Anlehnung an diese Tradition der modernen Metallurgie können wir jetzt technologisch fortschrittliche Stähle herstellen, die bereits von bekannten Marken wie Fallkniven, Cold Steel, Mcusta, Kai, Sog, Zwilling, Rockstead usw. für Bestecke getestet und verwendet wurden.

    Eigenschaften von San Mai-Stahl: Hierbei handelt es sich um verschiedene Arten von Metallen, die zu einem Verbund zusammengefügt werden, der die Festigkeiten der einzelnen Metalle umschließt und verstärkt:

     

    - Längere Standzeit
    Dank der Verwendung von hochwertigem Stahl mit hohem Kohlenstoffgehalt (VG10, CoS, Shiro) oder gesintertem Stahl (SPG2) im Herzen des Blechs (Core Steel) erreicht die Klinge nach dem Härten eine ausschlaggebende Härte und Schneidleistung höher als bei Verwendung herkömmlicher Stähle.

    - Höhere Belastbarkeit
    Der nach dem Prinzip japanischer Schwerter gebaute Mehrschichtstahl ist aufgrund der Zähigkeit des Zentralstahls (Core Steel) und der Elastizität des für die Seitenbeschichtung verwendeten Stahls (Stainless Steel) schwer zu brechen.

    - Bessere Korrosionsbeständigkeit
    Der für die Außenschichten verwendete Stahl (Edelstahl) garantiert der Klinge eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Die Kombination der zwei oder mehr von Takefu Steel verwendeten Materialien erzeugt auf galvanischer Ebene eine Struktur, die die Korrosionsbeständigkeit auch auf dem Draht verbessert.

    - Einfache Verarbeitung auch nach Wärmebehandlung
    Obwohl der Stahl normalerweise nach dem Härten härter wird, verliert der bei der Mehrschichtbearbeitung verwendete Seitenstahl nicht seine Weichheit und ermöglicht auch nach der Wärmebehandlung eine einfache Bearbeitung, ein Bohren oder ein Schweißen. Für eine optimale Leistung der Klinge wird eine Tieftemperaturbehandlung empfohlen.

    - Verbesserung des ästhetischen Ergebnisses
    Die Messer aus Multistate-Stahl oder mit Damastmuster am Ende der Verarbeitung sind ästhetisch elegant, raffiniert und werden von Sammlern auf der ganzen Welt geschätzt.

    Für weitere Informationen: collinisteel
    Send feedback
    History
    Saved
    Community

    WT-UR-VT2BRS
    585,00
    Nicht lieferbar
  44. Wander Tactical - Uro Messer - SanMai V-Toku2 & Black Micarta - Sonderanfertigung

    Japanischer Stahl verschmilzt mit italienischer Exzellenz

    Für diese exklusive Zusammenarbeit von 2019/2020 mit Collini Cutlery haben wir uns entschlossen, eine Reihe von Bestsellern von Wander Tactical anzubieten. Messer aus dem berühmten San Mai Stahl des japanischen Herstellers Takefu Steel. Speziell für das mittlere Blech haben wir das kohlenstoffhaltige V-Toku2 bei 62 / 63HRC und das rostfreie SUS410 für die beiden äußeren Bleche verwendet, um ein sehr hohes Schneid-, Durchdringungs- und Dichtungsvermögen des Drahtes zusammen mit einer leichten Nachschleifbarkeit zu gewährleisten und Wartung, aber gleichzeitig hat die Klinge eine bemerkenswerte Korrosionsbeständigkeit und eine bedeutende Erhöhung der Elastizität, die durch die Art des Fremdstahls und die laminierte Struktur gegeben ist.

    URO-Modell.:

    Beruf: Tactical / Utility

    Art der Produktion: Handwerker
    Lama-Produktion: Italien
    Klinge: einstückig, aus japanischem laminiertem Stahl (San Mai) mit Schneide aus V-Toku2 (Carbon) bei 62 / 63HRC und Außenwangen aus SUS410 (Edelstahl)
    Klingenende: Satinende
    Griff: Micarta
    Klingenlänge: 145mm.
    Klingenstärke: 6,5 mm.
    Gesamtlänge: 300mm.
    Auswuchten: rückwärts
    Gewicht: 436 g.
    Scheide: aus schwarzem Leder
    Verpackung: -
    Hinweise: Jedes Messer ist ein Unikat und handgefertigt - Wander Tactical zertifiziert

     

    Wie in den alten Schwertern der japanischen Samurai.

    Walzstahl - aus Collini Steel direkt aus dem japanischen Takefu Steel nach Italien importiert - basiert auf der alten japanischen Tradition bei der Herstellung der berühmten Samuraischwerter. Bereits um 1100 kombinierten die erfahrenen japanischen Schmiede verschiedene Materialien, um den Katana-Schwertern unglaubliche Schneidefähigkeiten in Kombination mit einer bisher unbekannten Widerstandsfähigkeit und Flexibilität zu verleihen. Dank dieser revolutionären Konstruktionstechnik sind die Schwerter der Samurai bis heute erhalten und zu einem der faszinierendsten Objekte des Menschen geworden. In Anlehnung an diese Tradition der modernen Metallurgie können wir jetzt technologisch fortschrittliche Stähle herstellen, die bereits von bekannten Marken wie Fallkniven, Cold Steel, Mcusta, Kai, Sog, Zwilling, Rockstead usw. für Bestecke getestet und verwendet wurden.

    Eigenschaften von San Mai-Stahl: Hierbei handelt es sich um verschiedene Arten von Metallen, die zu einem Verbund zusammengefügt werden, der die Festigkeiten der einzelnen Metalle umschließt und verstärkt:

     

    - Längere Standzeit
    Dank der Verwendung von hochwertigem Stahl mit hohem Kohlenstoffgehalt (VG10, CoS, Shiro) oder gesintertem Stahl (SPG2) im Herzen des Blechs (Core Steel) erreicht die Klinge nach dem Härten eine ausschlaggebende Härte und Schneidleistung höher als bei Verwendung herkömmlicher Stähle.

    - Höhere Belastbarkeit
    Der nach dem Prinzip japanischer Schwerter gebaute Mehrschichtstahl ist aufgrund der Zähigkeit des Zentralstahls (Core Steel) und der Elastizität des für die Seitenbeschichtung verwendeten Stahls (Stainless Steel) schwer zu brechen.

    - Bessere Korrosionsbeständigkeit
    Der für die Außenschichten verwendete Stahl (Edelstahl) garantiert der Klinge eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Die Kombination der zwei oder mehr von Takefu Steel verwendeten Materialien erzeugt auf galvanischer Ebene eine Struktur, die die Korrosionsbeständigkeit auch auf dem Draht verbessert.

    - Einfache Verarbeitung auch nach Wärmebehandlung
    Obwohl der Stahl normalerweise nach dem Härten härter wird, verliert der bei der Mehrschichtbearbeitung verwendete Seitenstahl nicht seine Weichheit und ermöglicht auch nach der Wärmebehandlung eine einfache Bearbeitung, ein Bohren oder ein Schweißen. Für eine optimale Leistung der Klinge wird eine Tieftemperaturbehandlung empfohlen.

    - Verbesserung des ästhetischen Ergebnisses
    Die Messer aus Multistate-Stahl oder mit Damastmuster am Ende der Verarbeitung sind ästhetisch elegant, raffiniert und werden von Sammlern auf der ganzen Welt geschätzt.

    Für weitere Informationen: collinisteel
    Send feedback
    History
    Saved
    Community

    WT-UR-VT2BS
    585,00
    Nicht lieferbar
  45. Wander Tactical - Uro Messer - SanMai V-Toku2 & Black Micarta - Maßmesser

    Japanischer Stahl verschmilzt mit italienischer Exzellenz

    Für diese exklusive Zusammenarbeit von 2019/2020 mit Collini Cutlery haben wir uns entschlossen, eine Reihe von Bestsellern von Wander Tactical anzubieten. Messer aus dem berühmten San Mai Stahl des japanischen Herstellers Takefu Steel. Speziell für das mittlere Blech haben wir das kohlenstoffhaltige V-Toku2 bei 62 / 63HRC und das rostfreie SUS410 für die beiden äußeren Bleche verwendet, um ein sehr hohes Schneid-, Durchdringungs- und Dichtungsvermögen des Drahtes zusammen mit einer leichten Nachschleifbarkeit zu gewährleisten und Wartung, aber gleichzeitig hat die Klinge eine bemerkenswerte Korrosionsbeständigkeit und eine bedeutende Erhöhung der Elastizität, die durch die Art des Fremdstahls und die laminierte Struktur gegeben ist.

    URO-Modell.:

    Beruf: Tactical / Utility

    Art der Produktion: Handwerker
    Lama-Produktion: Italien
    Klinge: einstückig, aus japanischem laminiertem Stahl (San Mai) mit Schneide aus V-Toku2 (Carbon) bei 62 / 63HRC und Außenwangen aus SUS410 (Edelstahl)
    Klingenende: Satinende
    Griff: Micarta
    Klingenlänge: 145mm.
    Klingenstärke: 6,5 mm.
    Gesamtlänge: 300mm.
    Auswuchten: rückwärts
    Gewicht: 436 g.
    Scheide: aus schwarzem Leder
    Verpackung: -
    Hinweise: Jedes Messer ist ein Unikat und handgefertigt - Wander Tactical zertifiziert

     

    Wie in den alten Schwertern der japanischen Samurai.

    Walzstahl - aus Collini Steel direkt aus dem japanischen Takefu Steel nach Italien importiert - basiert auf der alten japanischen Tradition bei der Herstellung der berühmten Samuraischwerter. Bereits um 1100 kombinierten die erfahrenen japanischen Schmiede verschiedene Materialien, um den Katana-Schwertern unglaubliche Schneidefähigkeiten in Kombination mit einer bisher unbekannten Widerstandsfähigkeit und Flexibilität zu verleihen. Dank dieser revolutionären Konstruktionstechnik sind die Schwerter der Samurai bis heute erhalten und zu einem der faszinierendsten Objekte des Menschen geworden. In Anlehnung an diese Tradition der modernen Metallurgie können wir jetzt technologisch fortschrittliche Stähle herstellen, die bereits von bekannten Marken wie Fallkniven, Cold Steel, Mcusta, Kai, Sog, Zwilling, Rockstead usw. für Bestecke getestet und verwendet wurden.

    Eigenschaften von San Mai-Stahl: Hierbei handelt es sich um verschiedene Arten von Metallen, die zu einem Verbund zusammengefügt werden, der die Festigkeiten der einzelnen Metalle umschließt und verstärkt:

     

    - Längere Standzeit
    Dank der Verwendung von hochwertigem Stahl mit hohem Kohlenstoffgehalt (VG10, CoS, Shiro) oder gesintertem Stahl (SPG2) im Herzen des Blechs (Core Steel) erreicht die Klinge nach dem Härten eine ausschlaggebende Härte und Schneidleistung höher als bei Verwendung herkömmlicher Stähle.

    - Höhere Belastbarkeit
    Der nach dem Prinzip japanischer Schwerter gebaute Mehrschichtstahl ist aufgrund der Zähigkeit des Zentralstahls (Core Steel) und der Elastizität des für die Seitenbeschichtung verwendeten Stahls (Stainless Steel) schwer zu brechen.

    - Bessere Korrosionsbeständigkeit
    Der für die Außenschichten verwendete Stahl (Edelstahl) garantiert der Klinge eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Die Kombination der zwei oder mehr von Takefu Steel verwendeten Materialien erzeugt auf galvanischer Ebene eine Struktur, die die Korrosionsbeständigkeit auch auf dem Draht verbessert.

    - Einfache Verarbeitung auch nach Wärmebehandlung
    Obwohl der Stahl normalerweise nach dem Härten härter wird, verliert der bei der Mehrschichtbearbeitung verwendete Seitenstahl nicht seine Weichheit und ermöglicht auch nach der Wärmebehandlung eine einfache Bearbeitung, ein Bohren oder ein Schweißen. Für eine optimale Leistung der Klinge wird eine Tieftemperaturbehandlung empfohlen.

    - Verbesserung des ästhetischen Ergebnisses
    Die Messer aus Multistate-Stahl oder mit Damastmuster am Ende der Verarbeitung sind ästhetisch elegant, raffiniert und werden von Sammlern auf der ganzen Welt geschätzt.

    Für weitere Informationen: collinisteel
    Send feedback
    History
    Saved
    Community

    WT-UR-VT2B
    550,00
    Nicht lieferbar
  46. Wander Tactical - Haast Eagle Messer - SanMai V-Toku2 & Black Micarta - Einzelstück

    Japanischer Stahl verschmilzt mit italienischer Exzellenz

    Für diese exklusive Zusammenarbeit von 2019/2020 mit Collini Cutlery haben wir uns entschlossen, eine Reihe von Bestsellern von Wander Tactical anzubieten. Messer aus dem berühmten San Mai Stahl des japanischen Herstellers Takefu Steel. Speziell für das mittlere Blech haben wir das kohlenstoffhaltige V-Toku2 bei 62 / 63HRC und das rostfreie SUS410 für die beiden äußeren Bleche verwendet, um ein sehr hohes Schneid-, Durchdringungs- und Dichtungsvermögen des Drahtes zusammen mit einer leichten Nachschleifbarkeit zu gewährleisten und Wartung, aber gleichzeitig hat die Klinge eine bemerkenswerte Korrosionsbeständigkeit und eine bedeutende Erhöhung der Elastizität, die durch die Art des Fremdstahls und die laminierte Struktur gegeben ist.

    Modell Haast Eagle.: Einzelstück.

    Beruf: Tactical / Utility

    Art der Produktion: Handwerker
    Lama-Produktion: Italien
    Klinge: einstückig, aus japanischem laminiertem Stahl (San Mai) mit Schneide aus V-Toku2 (Carbon) bei 62 / 63HRC und Außenwangen aus SUS410 (Edelstahl)
    Klingenende: Satinende
    Griff: Micarta
    Klingenlänge: 135mm.
    Klingenstärke: 6,5 mm.
    Gesamtlänge: 285mm.
    Auswuchten: rückwärts
    Gewicht: 378 g.
    Scheide: aus schwarzem Leder
    Verpackung: -
    Hinweise: Jedes Messer ist ein Unikat und handgefertigt - Wander Tactical zertifiziert

     

     

     

    Wie in den alten Schwertern der japanischen Samurai.

    Walzstahl - aus Collini Steel direkt aus dem japanischen Takefu Steel nach Italien importiert - basiert auf der alten japanischen Tradition bei der Herstellung der berühmten Samuraischwerter. Bereits um 1100 kombinierten die erfahrenen japanischen Schmiede verschiedene Materialien, um den Katana-Schwertern unglaubliche Schneidefähigkeiten in Kombination mit einer bisher unbekannten Widerstandsfähigkeit und Flexibilität zu verleihen. Dank dieser revolutionären Konstruktionstechnik sind die Schwerter der Samurai bis heute erhalten und zu einem der faszinierendsten Objekte des Menschen geworden. In Anlehnung an diese Tradition der modernen Metallurgie können wir jetzt technologisch fortschrittliche Stähle herstellen, die bereits von bekannten Marken wie Fallkniven, Cold Steel, Mcusta, Kai, Sog, Zwilling, Rockstead usw. für Bestecke getestet und verwendet wurden.

    Eigenschaften von San Mai-Stahl: Hierbei handelt es sich um verschiedene Arten von Metallen, die zu einem Verbund zusammengefügt werden, der die Festigkeiten der einzelnen Metalle umschließt und verstärkt:

     

    - Längere Standzeit
    Dank der Verwendung von hochwertigem Stahl mit hohem Kohlenstoffgehalt (VG10, CoS, Shiro) oder gesintertem Stahl (SPG2) im Herzen des Blechs (Core Steel) erreicht die Klinge nach dem Härten eine ausschlaggebende Härte und Schneidleistung höher als bei Verwendung herkömmlicher Stähle.

    - Höhere Belastbarkeit
    Der nach dem Prinzip japanischer Schwerter gebaute Mehrschichtstahl ist aufgrund der Zähigkeit des Zentralstahls (Core Steel) und der Elastizität des für die Seitenbeschichtung verwendeten Stahls (Stainless Steel) schwer zu brechen.

    - Bessere Korrosionsbeständigkeit
    Der für die Außenschichten verwendete Stahl (Edelstahl) garantiert der Klinge eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Die Kombination der zwei oder mehr von Takefu Steel verwendeten Materialien erzeugt auf galvanischer Ebene eine Struktur, die die Korrosionsbeständigkeit auch auf dem Draht verbessert.

    - Einfache Verarbeitung auch nach Wärmebehandlung
    Obwohl der Stahl normalerweise nach dem Härten härter wird, verliert der bei der Mehrschichtbearbeitung verwendete Seitenstahl nicht seine Weichheit und ermöglicht auch nach der Wärmebehandlung eine einfache Bearbeitung, ein Bohren oder ein Schweißen. Für eine optimale Leistung der Klinge wird eine Tieftemperaturbehandlung empfohlen.

    - Verbesserung des ästhetischen Ergebnisses
    Die Messer aus Multistate-Stahl oder mit Damastmuster am Ende der Verarbeitung sind ästhetisch elegant, raffiniert und werden von Sammlern auf der ganzen Welt geschätzt.

    Für weitere Informationen: collinisteel

    WT-HE-VT2
    550,00
    Nicht lieferbar
  47. ExtremaRatio - Fulcrum C Satinmesser in San Mai V-TOKU2 - Limited Edition - Messer

    Japanischer Stahl verschmilzt mit italienischer Exzellenz

    Für diese exklusive Zusammenarbeit von 2019/2020 mit Collini Cutlery haben wir beschlossen, eine Reihe von Bestsellern anzubieten, die von Extrema Ratio hergestellt werden. Messer aus dem berühmten San Mai Stahl des japanischen Herstellers Takefu Steel. Speziell für das mittlere Blech haben wir das kohlenstoffhaltige V-Toku2 bei 62 / 63HRC und das rostfreie SUS410 für die beiden äußeren Bleche verwendet, um ein sehr hohes Schneid-, Durchdringungs- und Dichtungsvermögen des Drahtes zusammen mit einer Leichtigkeit des Nachschleifens zu gewährleisten und Wartung, aber gleichzeitig hat die Klinge eine bemerkenswerte Korrosionsbeständigkeit und eine bedeutende Erhöhung der Elastizität, die durch die Art des Fremdstahls und die laminierte Struktur gegeben ist.

    Modell FULCRUM C: Für diesen ersten Produktionslauf wurde eine Auflage von 10 Stück mit den Nummern 1 bis 10 hergestellt.

    FULCRUM C ist die kompakte Version des FULCRUM, behält alle Merkmale der Festigkeit und