Mein Warenkorb 0 items: 0,00 €

 

Willkommen in der Coltelleria Collini Italy

Mac Coltellerie - 630 Training Knife - Trainingsmesser

Item n. 11026

Verfügbarkeit: Auf Lager

Nur noch 1 auf Lager

45,01 €

Kurzübersicht

Verwendungszweck: Trainingsmesser mit abgerundeter Kante und Spitze


Art der Produktion: industriell
Klinge: Edelstahl W 1.4028 - 55-56HRC
Klingenbehandlung: Stonewash
Lama-Produktion: Italien
Griff: Polymere
Klingenlänge: 160mm.
Klingendicke: 4mm.
Gesamtlänge: 290mm.
Ausbalancieren: Auf 1 cm vom Schutzzweig vorgerückt
Gewicht: 296 g. (378g. Mit Scheide)
Mantel: aus ABS
Anmerkungen: -

Calculate Shipping Price

Mac Coltellerie, 630 Training Knife, 440 steel, coltello da allenamento

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Mac Coltellerie, 630 Training Knife, 440 steel, coltello da allenamento
  • Mac Coltellerie, 630 Training Knife, 440 steel, coltello da allenamento
  • Mac Coltellerie, 630 Training Knife, 440 steel, coltello da allenamento
  • Mac Coltellerie, 630 Training Knife, 440 steel, coltello da allenamento
  • Mac Coltellerie, 630 Training Knife, 440 steel, coltello da allenamento
  • Mac Coltellerie, 630 Training Knife, 440 steel, coltello da allenamento
  • Mac Coltellerie, 630 Training Knife, 440 steel, coltello da allenamento
  • Mac Coltellerie, 630 Training Knife, 440 steel, coltello da allenamento
  • Mac Coltellerie, 630 Training Knife, 440 steel, coltello da allenamento
  • Mac Coltellerie, 630 Training Knife, 440 steel, coltello da allenamento

Zusatzinformation

Share this product
Marke Mac
Beschreibung

Firmenprofil

Die Produktionstätigkeit in Maniago hatte bereits in der Antike Gestalt angenommen und begann zu wachsen und sich zu entwickeln, was heute eine echte Industrie ist, die sich vor allem auf Messer und Schneidwerkzeuge spezialisiert hat.

In diesem Umfeld begann unser Unternehmen in den zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts, als der damals vierzehnjährige Di bon Giovanni in der Besteckbranche tätig wurde.

1936 gründete Giovanni zusammen mit anderen Partnern eine kleine Firma, die für Dritte für andere Bestecke arbeitete.

1958 trat auch sein Sohn Roberto in die Firma ein.

1964 wurde die heutige Mac Coltellerie gegründet, die die Produktion auf die klassischen Souvenir- und Werbemesser ausrichtete.

Anschließend unternahm Mac dank Robertos sportlicher Erfahrung die ersten Schritte mit anderen Messertypen. So entstanden um 1978 die ersten Jagd- und Unterwassermesser. Zu diesem Zeitpunkt beginnt das Unternehmen mit einem Diversifizierungsprozess, bei dem die Produktion von Unterwasserbesteck zunehmend ausgeweitet und die Produktion von Schifffahrts-, Fischerei- und Rettungsmessern aufgenommen wird.

Mit dem Wachstum der Unternehmensproduktion wurde eine größere Struktur notwendig und im Jahr 1984 zog Mac seine Türen in das Industriegebiet von Maniago, wo es sich noch heute befindet.

Im Jahr 2003 trat auch Matteo, der Sohn von Roberto, in das Unternehmen ein, was dem Unternehmen mehr Computerisierung einbrachte.

Dank einer großen Flotte von modernisierten Maschinen und speziellen Geräten entwickelt die Mac-Coltellerie den gesamten Produktionsprozess im Unternehmen: Sie stellt eigene Formen zum Formen und Schneiden von Metallteilen aus Kunststoff her.

Dies garantiert Mac-Kunden ein 100% Made in Italy-Qualitätsprodukt.

Serie Benchmade Nein
Artikel 11026
Übersetzen Sie diese Seite in:
vergünstigte Produkte Nein
flache Ausführung behoben
Klingenlänge 16 cm
Scharfzeichnen Reiner
Blade-Punkt Gerundet
Blattdicke 4 mm
Oberflächenbehandlung Keine
Edelstahl 1.4028
Kohlenstoff-Stahl Nein
Verriegelungsart Nein
Griffmaterial Synthetische
farbe schwarz
Non-Stahlblatt Nein
Land der Produktion Italy
Spezialeinheiten Nein
designer Nein
Rarität Nein
Materialien und Oberflächen 6,5
Stahlqualität 6
Stärke 8
Praktikabilität 7
Ästhetik 6,5
Qualität / Preis 7,5
EAN Code Nein

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Visit us on Google+